Die Suche ergab 827 Treffer

von mikele
Mi 14. Nov 2018, 17:41
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Pivot-Tabelle; einzelne Tage zu Monaten zusammenfassen
Antworten: 5
Zugriffe: 71

Re: Pivot-Tabelle; einzelne Tage zu Monaten zusammenfassen

Hallo,
notiere in A2 (und folgende entsprechend) 1.1.2018 und formatiere sie als MMMM.
Als Formel dann:

Code: Alles auswählen

=SUMMENPRODUKT(MONAT($A$2:$A$20)=Monat(D2);$B$2:$B$20)
von mikele
Di 13. Nov 2018, 19:25
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Pivot-Tabelle; einzelne Tage zu Monaten zusammenfassen
Antworten: 5
Zugriffe: 71

Re: Pivot-Tabelle; einzelne Tage zu Monaten zusammenfassen

Hallo,
wähle eine Zelle mit Datum (in der Pivottabelle) und gehen dann auf ->Daten->Gruppierung.
von mikele
Di 13. Nov 2018, 19:21
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Makro Drucken langsam
Antworten: 6
Zugriffe: 100

Re: Makro Drucken langsam

Hallo, Der Druckbereich ist immer auf dem aktiven Tabellenblatt. Dann hast du zufälligerweise Glück, dass dein aktives Blatt (von dem du das Makro vermutlich per Schaltfläche startest) gerade das RG_Normal ist. Ist aber auch egal. Daher zurück zu meiner Frage: Was ist gewollt? Dazu wäre es hilfreich...
von mikele
Di 13. Nov 2018, 08:22
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Makro Drucken langsam
Antworten: 6
Zugriffe: 100

Re: Makro Drucken langsam

Hallo, warum wird einerseits per aTab = array("RG_Normal")'<--------------- Namen der auszugebenden Tabellenblätter kommasepariert das Tabellenblatt hart definiert und dort der Druckbereich festgelegt und andererseits Controller = ocalc.getCurrentController() Tab = Controller.ActiveSheet Druckbereic...
von mikele
Mo 12. Nov 2018, 20:26
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Makro Drucken langsam
Antworten: 6
Zugriffe: 100

Re: Makro Drucken langsam

Hallo, Wenn ich mein Drucken Makro starte geht das Programm erstmal alle Steuerelemente durch bevor es anfängt zu drucken. Die angegebenen Makro machen das nicht. Das dauert recht lange, wenn ich aber die normal drucken Funktion in LibreOffice verwende passiert das nicht. Bei der "normalen" Druckerf...
von mikele
Sa 10. Nov 2018, 00:06
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Gültigkeit für Währung einer Zelle
Antworten: 4
Zugriffe: 141

Re: Gültigkeit für Währung einer Zelle

Hallo,
nimm als Kriterium: kleiner gleich 70000
von mikele
So 4. Nov 2018, 15:14
Forum: LibreOffice Calc
Thema: LibreOffice Calc Textfunktionen
Antworten: 2
Zugriffe: 181

Re: LibreOffice Calc Textfunktionen

Hallo,
zur ersten Frage: Sieh' dir mal die Funktion Finden() an.
zur zweiten Frage:

Code: Alles auswählen

=Länge(A1)-Länge(Wechseln(A1;"E";""))
von mikele
Mi 31. Okt 2018, 13:50
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Wahrscheinlichkeitsnetz
Antworten: 1
Zugriffe: 117

Re: Wahrscheinlichkeitsnetz

Hallo,
Damit es besser verständlich wird, hänge ich noch meinen aktuellen Stand an. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen
Das wird dann doch etwas heftigere Mathematik, siehe hier: https://www.sixsigmablackbelt.de/test-a ... ung-excel/
von mikele
Mi 31. Okt 2018, 00:41
Forum: LibreOffice Calc
Thema: [gelöst] Standard-Hintergrundfarbe umdefinieren
Antworten: 12
Zugriffe: 561

Re: [noch ungelöst] Standard-Hintergrundfarbe umdefinieren

Hallo lori,
du kannst versuchen, die Datei in .zip umzubenennen und dann anzuhängen.
von mikele
Di 30. Okt 2018, 21:48
Forum: LibreOffice Calc
Thema: zellformat mac-adresse
Antworten: 12
Zugriffe: 219

Re: zellformat mac-adresse

Hallo, wenn du das folgende Makro an das Tabellenereignis "Inhalt geändert" koppelst (Rechtsklick auf Tab -> Tabellenereignisse), sollte das Gewünschte passieren: Sub macAdresse_formatieren (oevent) if oevent.supportsservice("com.sun.star.sheet.SheetCell") then 'wenn eine einzelne Zelle geändert oDo...