Die Suche ergab 904 Treffer

von mikele
Mi 4. Sep 2019, 22:07
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Ja/Nein-Fragen - Mögliche Ergebnisse schnell ermitteln?
Antworten: 3
Zugriffe: 160

Re: Ja/Nein-Fragen - Mögliche Ergebnisse schnell ermitteln?

Hallo,
die beigefügte Datei listet dir alle 0-1-Kombinationen auf. In der ersten Zeile stehen so viele Nullen wie Fragen da sind. Ab der zweiten Zeile werden die Kombis per Formel ermittelt. Du kannst die Formeln soweit nach rechts (mehr Fragen) und nach unten (mehr Kombis) ziehen, wie nötig.
von mikele
So 1. Sep 2019, 18:00
Forum: LibreOffice Programmierung
Thema: Objektvariable (Controlelement eines Dialogmodels) manchmal nicht belegt
Antworten: 17
Zugriffe: 281

Re: Objektvariable (Controlelement eines Dialogmodels) manchmal nicht belegt

Hallo,
die Variable oTopWindowsListener ist am Prozeduranfang deklariert worden. Die Zeile

Code: Alles auswählen

Dim oWindowsListener as Object
somit sinnlos.
von mikele
So 1. Sep 2019, 16:46
Forum: LibreOffice Programmierung
Thema: Objektvariable (Controlelement eines Dialogmodels) manchmal nicht belegt
Antworten: 17
Zugriffe: 281

Re: Objektvariable (Controlelement eines Dialogmodels) manchmal nicht belegt

Hallo, da tauchen schon ein paar merkwürdige Dinge auf, die nicht so simple aufzulösen sind. Für deine Zwecke sollte die Variable oDialog als Global deklariert werden, da in deinem Fall das Ereignis "Auswahl geändert" (auch bei nur einem Klick) mehrfach ausgelöst wird. Das Auftauchen deines Dialoges...
von mikele
So 4. Aug 2019, 17:49
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Arbeitszeitstunden summieren in [HH]:MM funktioniert nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 166

Re: Arbeitszeitstunden summieren in [HH]:MM funktioniert nicht

Hallo,
du hast offensichtlich die Pausenzeit in Spalte E nach unten gezogen. Dadurch wurde jeweils 1 (Tag) addiert ...
von mikele
Mo 15. Jul 2019, 18:38
Forum: LibreOffice Calc
Thema: nächsten Buchstaben automatisch anzeigen
Antworten: 4
Zugriffe: 209

Re: nächsten Buchstaben automatisch anzeigen

Hallo,
du kannst, wenn in Spalte A die Buchstaben stehen, in B1 folgende Formel setzen und nach rechts und unten ziehen:

Code: Alles auswählen

=WIEDERHOLEN($A1;SPALTE())
oder ist es eher so gemeint

Code: Alles auswählen

=VERKETTEN($A1;ZEICHEN(CODE($A1)+SPALTE()-2))
von mikele
Do 11. Jul 2019, 19:55
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Bedingte Formatierung oder Wenn/dann? oder wie? [Gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 326

Re: Bedingte Formatierung oder Wenn/dann? oder wie? :)

Hallo,
[quoteFür meinen Versuch wählte ich also eine geänderte Schriftfarbe.... was habe ich übersehen?^^[/quote]
Die Frage ist: Wie genau bist du vorgegangen?
von mikele
Do 11. Jul 2019, 18:29
Forum: LibreOffice Calc
Thema: SMS-Export mit Calc als Chatverlauf 'formatieren' lassen: Bedingte Formatierung und Suchen&Ersetzen für Zeilenumbrüche
Antworten: 1
Zugriffe: 145

Re: SMS-Export mit Calc als Chatverlauf 'formatieren' lassen: Bedingte Formatierung und Suchen&Ersetzen für Zeilenumbrüc

Hallo, kannst du mal ein konkreteres Dummy-Beispiel geben, wie man sich das vorstellen soll? Wie soll es aussehen? Der Name bleibt in Spalte1? Spalte 2 und Spalte 3 sollen zu einer Spalte werden? verkürztes Datum, verkürzte Uhrzeit und Text Was heißt verkürzt konkret? Liegen Datum und Zeit (Spalte 2...
von mikele
Do 11. Jul 2019, 13:52
Forum: LibreOffice Calc
Thema: Bedingte Formatierung oder Wenn/dann? oder wie? [Gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 326

Re: Bedingte Formatierung oder Wenn/dann? oder wie? :)

Hallo,
markiere die Bereiche C2:C6 und E2:E6 (Strg-Taste gedrückt halten für diese Mehrfachauswahl) und wähle dann für die bedingte Formatierung als
Bedingung 1: Formel ist:

Code: Alles auswählen

UND(HEUTE()<=C2;HEUTE()>=EDATUM(C2;-1))
Bedingung 2: Formel ist:

Code: Alles auswählen

UND(HEUTE()<=C2;HEUTE()>=EDATUM(C2;-2))