Die Suche ergab 79 Treffer

von michaa7
Sa 14. Jul 2018, 15:38
Forum: LibreOffice - Allgemeine Themen
Thema: (gelöst) LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü

Problem gelöst. Dies gtk-pixbuf problem hat für die probleme (nicht nur mit LO) gesorgt. Ein /usr/lib/x86_64-linux-gnu/gdk-pixbuf-2.0/gdk-pixbuf-query-loaders > /usr/lib/x86_64-linux-gnu/gdk-pixbuf-2.0/2.10.0/loaders.cache hat dies nun wieder gerichtet. Ich konnte anschließend die wiederherstellung ...
von michaa7
Sa 14. Jul 2018, 15:27
Forum: LibreOffice - Allgemeine Themen
Thema: (gelöst) LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü

Mit einem neuen, leeren nutzerprofil versuche ich LO zu starten. Da erscheint nichteinmal die wiederherstellungskonsole. LO verabschiedet sich kommentarlos. Durch starten aus einem VT erhalte ich folgende fehlermeldung: $ libreoffice (soffice:7187): dbind-WARNING **: 15:19:21.740: Error retrieving a...
von michaa7
Sa 14. Jul 2018, 02:28
Forum: LibreOffice - Allgemeine Themen
Thema: (gelöst) LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü

Und was mache ich jetzt?

Ich kann zwar die wiederherstellungsdaten "verwerfen", das scheint auch zu funktionieren, doch nur für alle dateien bis auf "unbekannt1". Dieses dokument möchte immer wieder hergestellt werden und kann auch nicht verworfen werden -> Ich kann LO nicht öffnen.
von michaa7
Fr 13. Jul 2018, 12:16
Forum: LibreOffice - Allgemeine Themen
Thema: (gelöst) LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

(gelöst) LO nicht öffenbar wg. wiederherstellungsmenü

LO, Debian/SID linux , LO 6.0.6 (selbes problem auch mit vorgängerversion) Hi, ich habe hier jetzt eine Endlosschleife die dazu führt dass ich kein LO Dokument öffen/bearbeiten/drucken kann, weil zunächst die Wiederhestellungskonsole sich öffnet und egal ob ich verwerfe oder abbreche oder sonstwas t...
von michaa7
Sa 31. Mär 2018, 12:48
Forum: LibreOffice - Allgemeine Themen
Thema: Seitenrandeinstellung
Antworten: 0
Zugriffe: 434

Seitenrandeinstellung

Hi, gibt es eine Möglichkeit die Seitenrandeinstellung wieder in der Druckvorschau zur Verfügung zu haben? Läßt sich dies Menü vom User anpassen? Das war mal eine äußerst nützliche ***intuitiv nutzbare*** Funktion um bei knapp nicht passenden Dokumenten schnell zu einer brauchbaren Lösung zu gelange...
von michaa7
So 10. Sep 2017, 21:27
Forum: LibreOffice Calc
Thema: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen
Antworten: 10
Zugriffe: 2616

Re: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen

Ich bekomme das nicht hin. Das ist ohne weitere hilfe für mich zu komplex. Ich habe in meine testdatei eine schaltfläche eingebaut und ihr das makro zugewiesen (die zuweisung ist geraten weil die auswahlmöglichkeiten für einen neuling nichtssagend sind. Das sind für mich alles inhaltsleere worthülse...
von michaa7
Di 8. Aug 2017, 20:34
Forum: LibreOffice Calc
Thema: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen
Antworten: 10
Zugriffe: 2616

Re: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen

Ich habe mich die ganze Zeit nicht mehr darum gekümmert weil mir vollkommen klar ist, dass ich das ohne hilfe nicht hinbekomme. Ich komme mir vor wie ein kleines kind, das laufen lernen möchte, dem man aber *zunächst* erklärt wie ein Salto funktioniert (das ist bildlich das, was ich in der hilfe übe...
von michaa7
Di 25. Jul 2017, 22:04
Forum: LibreOffice Calc
Thema: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen
Antworten: 10
Zugriffe: 2616

Re: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen

Danke. Das hat geklappt, allerdings erst nachdem ich *vorab* das Ziel bis auf die entsprechende Ebene aufgeklappt hatte. Man geht da als Nichtwissender wohl mit der Erfahrung eines Explorers oder unter Linux des entsprechenden Filemanages ran und versteht erst nicht dass eben nichts passiert. Eine v...
von michaa7
Di 25. Jul 2017, 07:43
Forum: LibreOffice Calc
Thema: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen
Antworten: 10
Zugriffe: 2616

Re: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen

Danke dass du dich dazu nochmals meldest. Tach, du klickst auf die Datei und speicherst sie auf deinem Rechner. Dann:... Wenn du sie nun öffnest, ist alles was du brauchst vorhanden, das Makro ist in der Datei und du musst dessen Ausführung selbstverständlich zulassen. wie ich *deine* Datei zum lauf...
von michaa7
Mo 24. Jul 2017, 21:21
Forum: LibreOffice Calc
Thema: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen
Antworten: 10
Zugriffe: 2616

Re: fortlaufendes Datum in *beliebigen* Zellen

Nochmals Danke für dein macro. 1. Ist "ac r tivate" ein schreibfehler? 2. Sollte das wirklich "Modul1" heißen? ( Ich habe keinen plan wie man das ggf. ändern könnte) 3. Wie bekomme ich dieses in der heruntergeladenen datei abgespeicherte Macro mit einem möglichs aussagekräftigen namen im mein LO um ...