SUM liefert keine Nachkommastellen

Base ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten in einer Datenbank direkt mit LibreOffice zu bearbeiten.
Antworten
Theophilus
Beiträge: 103
Registriert: Di 27. Sep 2011, 12:30

SUM liefert keine Nachkommastellen

Beitrag von Theophilus » Fr 22. Feb 2019, 16:41

Moin,
ich habe Base als Frontend und greife damit auf eine MySQL-Datenbank zu. Die Daten darin sind von Access importiert.
Ein Feld enthält Beträge "15,35€" und ist im Textformat.
Ich möchte die Summen bilden, die zu bestimmten Ausgaben gehören. Das funktioniert mit Sum(Betrag) und der entsprechenden Gruppierung auch soweit - nur fehlt im Ergebnis das Komma und die Cents. Woran liegt das?
Direkt auf der MySQL-Workbench ist das Ergebnis dasselbe.
Herzliche Grüße aus dem Hohen Norden!

LO 6.0.7.3 unter Linux Mint 19.2

F3K Total
Beiträge: 1902
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: SUM liefert keine Nachkommastellen

Beitrag von F3K Total » Fr 22. Feb 2019, 18:07

Moin,[/quote]
Theophilus hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 16:41
Ein Feld enthält Beträge "15,35€" und ist im Textformat.
Nur geraten, aber üblicherweise kann man mit Text nicht rechnen, du solltest die Spalte in Zahlen umwandeln.
Gruß R

Theophilus
Beiträge: 103
Registriert: Di 27. Sep 2011, 12:30

Re: SUM liefert keine Nachkommastellen

Beitrag von Theophilus » Fr 22. Feb 2019, 19:03

Ich bekomme das leider nicht hin. Ein Umwandeln der Spalte in DECIMAL führt dazu, dass die Nachkommastellen verlorengehen. Der Versuch, sie in Float umzuwandeln, stoppt mit einer Fehlermeldung.

Ich frag mal im MySQL-Forum nach ...
Herzliche Grüße aus dem Hohen Norden!

LO 6.0.7.3 unter Linux Mint 19.2

RobertG
Beiträge: 1969
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 17:37
Kontaktdaten:

Re: SUM liefert keine Nachkommastellen

Beitrag von RobertG » So 24. Feb 2019, 08:16

Hallo Theophilus,

nicht getestet, aber vielleicht reicht es schon für die Umwandlung, wenn Du das Komma in einen Punkt umwandelst. Das geht mit

Code: Alles auswählen

REPLACE("Feldname",',','.')
... wobei ich mir nicht sicher bin, wie in Base dann die Anführungszeichen gesetzt werden, wenn es MySQL ist. Vermutlich

Code: Alles auswählen

REPLACE(`Feldname`,',','.')
... und wenn das noch nicht reicht: Auch das Wegschneiden von € versuchen.

Gruß

Robert
https://de.libreoffice.org/get-help/documentation/
https://www.familiegrosskopf.de/robert/index.php?&Inhalt=base_handbuch
https://www.familiegrosskopf.de/robert/index.php?&Inhalt=xml_formulare

Theophilus
Beiträge: 103
Registriert: Di 27. Sep 2011, 12:30

Re: SUM liefert keine Nachkommastellen

Beitrag von Theophilus » So 24. Feb 2019, 09:32

Hallo Robert,
ich habe jetzt nach vielen Experimenten folgende Lösung gefunden:

Code: Alles auswählen

Update `Spenden` Set `Betrag` = 1*`Betrag` +Substring(`Betrag`,-4,2)/100
dann

Code: Alles auswählen

CHANGE COLUMN `Betrag` `Betrag` DOUBLE NULL DEFAULT NULL ;
Herzliche Grüße aus dem Hohen Norden!

LO 6.0.7.3 unter Linux Mint 19.2

Antworten