Das LibreOffice-Forum bittet um Ihre Unterstützung

Wir sammeln Spenden, um die laufenden Kosten für den Betrieb des LibreOffice-Forums in den nächsten 12 Monaten decken zu können.


❤️ Danke für jede kleine Spende. ❤️
🍀 Wir wünschen Ihnen alles Gute im neuen Jahr 2023 🍀

Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Base ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten in einer Datenbank direkt mit LibreOffice zu bearbeiten.
Antworten
Helge55
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Apr 2021, 14:23

Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von Helge55 » Mi 19. Okt 2022, 10:26

Hallo zusammen,

unter Ubuntu 20.04 LTS habe ich meine Musiksammlung mit ca. 900 CDs und ca. 12.000 Titeln in eine Base-Datenbank erfasst. Das war Schweiß treibend, aber erfolgreich.
Kürzlich habe ich das System auf Ubuntu 22.04 LTS geupdated und LibreOffice ist inzwischen bei Version 7.3.6.2 angelangt.
Jetzt wollte ich eine neue CD erfassen und musste feststellen, dass "Base Datenbank" im Startbildschirm ausgegraut ist, sich also nicht anklicken lässt, Wenn ich einen Doppelklick auf die .odb-Datei mache, wird mir vorgeschlagen, die Datei zu entpacken. Was leider nicht zielführend war.

Kann es sein, dass irgendeine Systemkomponente nicht kompatibel zur LibreOffice-Version ist? JAVA vielleicht?
Wo kann ich solche Information finden?

Danke für Antworten.


Viele Grüße

Helge

F3K Total
Beiträge: 2286
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von F3K Total » Mi 19. Okt 2022, 10:42

Moin,
ich schätze, da gibt es meherer mögliche Ursachen für dein Problem.
  • Das Betriebssystem weiß nicht, dass es .odb Dateien mit LibreOffice öffnen soll, um zu Testen ob die DB noch funktioniert, einfach mal LibreOffice starten, und die DB mit "Datei öffnen" auswählen. Wenn das klappt, kannst du im Dateiexplorer einen Rechtsklick auf die Datei machen und das Programm, mit dem die Datei geöffnet werden soll, auswählen.
  • Wenn die .odb Datei sich so nicht öffnen läßt, bzw. eine Fehlermeldung kommt: Kann es sein das du kein Java, wird für die DB benötigt, installiert hast?
  • tbc
Gruß R
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Helge55
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Apr 2021, 14:23

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von Helge55 » Mi 19. Okt 2022, 10:56

Hallo,
danke für die Antwort. Wenn ich die Datei so öffne, wie Du vorschlägst, erscheint "Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler".
Java ist installiert. Aber was ist tbc?

Viele Grüße
Helge

RobertG
Beiträge: 2595
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 17:37
Kontaktdaten:

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von RobertG » Mi 19. Okt 2022, 11:34

Hallo Helge,

Ubuntu ist mit der Standardinstallation sehr knauserig. Da fehlt wohl die Datenbankkomponente. Suche also einmal nach allen möglichen Elementen, die zu LibreOffice noch dazu installiert werden können. Auch den Report-Builder mit installieren, wenn Du ihn findest.

Gruß

Robert
https://de.libreoffice.org/get-help/documentation/
https://www.familiegrosskopf.de/robert/index.php?&Inhalt=base_handbuch
https://www.familiegrosskopf.de/robert/index.php?&Inhalt=xml_formulare

F3K Total
Beiträge: 2286
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von F3K Total » Mi 19. Okt 2022, 11:53

Helge55 hat geschrieben:
Mi 19. Okt 2022, 10:56
Aber was ist tbc?
Tja, da habe ich mich wohl vertan.
Ich dachte tbc bedeute to be continued -> u.s.w
Stimmt aber nicht!
Es bedeutet to be confirmed -> noch zu bestätigen
Ich wollte eigentlich nur sagen, dass es noch andere Möglichkeiten geben könnte.
Was ja wohl auch der Fall ist.
Gruß R
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Wanderer
Beiträge: 831
Registriert: Di 11. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Berlin

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von Wanderer » Do 20. Okt 2022, 07:43

Schau mal hier:
https://ask.libreoffice.org/t/installin ... u=wanderer

Dort hat nachinstallieren von Base geholfen:

Code: Alles auswählen

sudo apt install libreoffice-base
LO 6.0.7 (32Bit) Win8.1 Pro 32 Bit/ LO 6.3.2 Win10 64Bit / LO 6.0.7 Win7 Pro 64 Bit

Helge55
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Apr 2021, 14:23

Re: Datenbank lässt sich nach System Neuinstallation und LibreOffice update nicht mehr öffnen.

Beitrag von Helge55 » Do 20. Okt 2022, 11:37

Hallo Wanderer,

danke! Das hat geholfen! Ich wusste nicht, dass es so einfach sein kann.
Es läuft und alle Daten sind wieder da!

Viele Grüße
Helge

Antworten