KEINE WERBEANZEIGEN FÜR REGISTRIERTE USER



❤ Das LibreOffice Forum ❤
❤ braucht JETZT Ihre Hilfe! ❤



  🌹 DANKE FÜR JEDE SPENDE! 🌹




Literatur zur Makroprogrammierung

Alles zur Programmierung im LibreOffice.
Antworten
wega
Beiträge: 107
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 19:15

Literatur zur Makroprogrammierung

Beitrag von wega » Di 20. Sep 2022, 12:49

Hallo zusammen,

für alle die sich in die Makroprogrammierung einarbeiten ist
dieses Forum sehr hilfreich, man fühlt sich gut aufgenommen
und die Mitglieder haben sehr viel Geduld.

Auf der Suche im Internet bin ich auf folgende japanische Seite
gestoßen:

https://openoffice3.web.fc2.com/index.html

Gibt es vergleichbares auch in Deutsch?

Mit freundlichem Gruß
Werner

Benutzeravatar
karolus
Beiträge: 1769
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 10:01

Re: Literatur zur Makroprogrammierung

Beitrag von karolus » Di 20. Sep 2022, 13:13

Welch ein Glück für die westlichen Programmierer, daß die historische Entwicklung nicht dazu geführt hat in Kanji programmieren zu müssen!
Die Seite ist übrigens von Hanya, dem Entwickler von https://github.com/hanya/MRI/releases und dem initialen Teil von https://gitlab.com/jmzambon/apso
LO7.0.4 debian-bullseye auf Raspberry4b 8GB (ARMHF)

Benutzeravatar
karolus
Beiträge: 1769
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 10:01

Re: Literatur zur Makroprogrammierung

Beitrag von karolus » Di 20. Sep 2022, 13:42

LO7.0.4 debian-bullseye auf Raspberry4b 8GB (ARMHF)

musikai
Beiträge: 224
Registriert: Do 14. Mai 2015, 17:53

Re: Literatur zur Makroprogrammierung

Beitrag von musikai » Di 20. Sep 2022, 13:59

Andrew Pitonyak's OpenOffice Macro Information
https://www.pitonyak.org/oo.php

in deutsch war und ist für mich immer noch die größte Hilfe:
http://www.uni-due.de/~abi070/count.php ... eutsch.pdf
Win7 Pro, Sibelius 7.1.3, Lubuntu 15.10, LibO 4.4.7, OO 4.1.3
Free Project: LibreOffice Songbook Architect (LOSA)
http://struckkai.blogspot.de/2015/04/li ... itect.html

gogo
Beiträge: 1051
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 19:07

Re: Literatur zur Makroprogrammierung

Beitrag von gogo » Di 20. Sep 2022, 14:53

Wenn auch sonst nix von der Migration in München (Projekt Wollmux) übriggeblieben ist (außer dass jetzt jemand mit gestrichen vollen Hosen sein Headquater dort hinbauen will) ist die von T. Krumbein herausgegebene allgemeine Makro-Dokumentation ("OpenOffice.org Makros - „Kochbuch") echt gut.
Vor allem die Kapitel 4 und 9 ("Applikationen in/mit OpenOffice.org" bzw. "Applikationen verteilen") sind in der Form sonst nirgends zu finden.
Wer sich mit Dialogen befasst: Kapitel 6 " Dialoge und Benutzerinterface" ist kompakt und erschöpfend.
Gibt's derzeit als pdf-Download bzw. e-Paper auf Yumpu (https://www.yumpu.com/de/document/view/ ... ch-wollmux)
g
2008 LucidL./MaverickM./WinXP LibreOffice 3.3.2 > 02/13 LinuxMint13/Xubuntu > 09/13 Debian Wheezy+LO3.5.4.2 > 01/15 Debian Jessie KDE+LO4.3.3.2/Mint17 openbox auf USB+LO4.2.8.2 > 03/16 ArchLin & LO5.1+ff > 02/18 Kubuntu

Antworten