Helfen Sie uns bitte noch HEUTE!

❤️ DANKE >><< DANKE ❤️

Vielen Dank für Ihre SPENDE.

> KEINE WERBUNG FÜR REGISTRIERTE BENUTZER!<
Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten sowie den Erhalt und Ausbau 🌱 des LibreOffice Forums verwendet.
🤗 Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet. 🤗

Navigator schnappt nicht ein [mit workaround gelöst]

Komponentenübergreifende Themen zu Libreoffice
Antworten
HerrGrau
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Feb 2024, 19:52

Navigator schnappt nicht ein [mit workaround gelöst]

Beitrag von HerrGrau » So 24. Mär 2024, 08:55

Hi Leute!

Ich benutze
Version: 24.2.1.2 (X86_64) / LibreOffice Community
Build ID: 420(Build:2)
CPU threads: 8; OS: Linux 6.5; UI render: default; VCL: gtk3
Locale: de-AT (de_AT.UTF-8); UI: de-DE
Ubuntu package version: 4:24.2.1~rc2-0ubuntu0.22.04.1~lo1
Calc: threaded

auf Linux ZorinOS 17.q core

Wenn ich den Writer öffne und dann den Navigator einblende, ist er frei schwebend. Normalerweise packe ich den dann mit der Maus und ziehe ihn nach links und dann schnappt der ein und ist fix auf der Arbeitsoberfläche. Das war zumindest bei Linux Mint so, das ich bis gestern benutzte :-)

Wenn ich jetzt den Navigator packe und nach links zum Rand ziehe, legt sich ein blaues Layover über den Navigator und er vergrößert sich auf ungefähr die Hälfte des sichtbaren Bildschirms.
Auch wenn ich den Navigator oben rechts anklicke, kommt keine Option, den Navigator anzudocken.

Habt Ihr eine Idee, was ich noch versuchen könnte, um den Navigator fix anzudocken?

Lieben Gruß!
Peter
Zuletzt geändert von HerrGrau am So 5. Mai 2024, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.

HerrGrau
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Feb 2024, 19:52

Re: Navigator schnappt nicht ein

Beitrag von HerrGrau » Do 28. Mär 2024, 18:21

Ich weiß, dass es sich nicht gehört, zu drängeln :-)

Aber trotzdem: Hat einer von Euch schon mal dieses Problem gehabt? Mir ist bislang keine Lösung eingefallen. Ziel ist es, wie gesagt, dass der Navigator links fixer Bestandteil des offenen Dokuments ist und nicht freischwebend im Weg ist und Icons überdeckt.

Liebe Grüße!
Peter

juribel
Beiträge: 170
Registriert: Mi 6. Mai 2020, 15:48

Re: Navigator schnappt nicht ein

Beitrag von juribel » Do 28. Mär 2024, 19:39

Moin,

ich kenne jetzt Zorin OS nicht. Aber manche Desktop-Oberflächen haben ein "Tiling" Feature, dass also Fenster, die man in die Nähe des Bildschirmrandes schiebt, sich vergrössern und z. B. die halbe Bildschirmfläche einnehmen. Das sollte man abschalten können.

Ist das denn nur beim Navigator so, oder auch bei anderen Programmen? Und ist das jetzt dieselbe LibreOffice-Version, die du auch vorher hattest?

HerrGrau
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Feb 2024, 19:52

Re: Navigator schnappt nicht ein

Beitrag von HerrGrau » Do 28. Mär 2024, 21:14

Servus!

Es ist dieselbe Libreoffice Version, die ich auch auf Linux Mint nutzte. Deshalb erscheint es mir nicht abwegig, dass es eine Funktion/Feature von Linux Zorin ist. Ich habe diesen Effekt bei noch keinem anderen Programm wahrgenommen und werde mich mal über dieses Tiling schlau machen :-)

Danke!
Peter

HerrGrau
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Feb 2024, 19:52

Re: Navigator schnappt nicht ein

Beitrag von HerrGrau » So 5. Mai 2024, 09:24

Ich habe das Problem (für mich) gelöst, in dem ich zu Linux Mint zurück bin. Da funktioniert das tadellos. Das Problem ist zumindest auf Linux Zorin damit nicht gelöst, scheint aber auf anderen Linux Distributionen nicht aufzutreten. Daher setze ich den Thread auf [gelöst].

lg/Peter

An alle, die das LibreOffice-Forum nutzen:


Bitte beteiligen Sie sich mit 7 Euro pro Monat und helfen uns bei unserem Budget für das Jahr 2024.
Einfach per Kreditkarte oder PayPal.
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.

❤️ Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung ❤️

Antworten