Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Komponentenübergreifende Themen zu Libreoffice
LORI
Beiträge: 75
Registriert: Di 5. Feb 2013, 14:31
Wohnort: DE-BW-Nord

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von LORI » Fr 26. Okt 2018, 01:53

"Hat Dich Irgendjemand gezwungen LibreOffice einzusetzen ?"

Das ist auch nicht gerade sehr hilfreich. Erinnert mich fatal an meine aktive Berufszeit: "Wenn's ihnen hier nicht gefällt, dann sollten Sie sich eine andere Firma suchen"
oder etwas hinterhältiger versteckt: "man muss solange den Betrieb wechseln, bis man den passenden gefunden hat"
Aber ich gebe zu, dass mancher davor zurückschreckt, einen komplizierten Weg eindeutig zu beschreiben und sich dann lieber in sowas flüchtet.
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass die Kritik von Genderlei auch etwas weniger aggressiv formulierbar gewesen wäre...

Gruß LORI



Herb
Beiträge: 39
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 13:35

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von Herb » Fr 26. Okt 2018, 10:44

Der von mir gegebene Link auf den Bug-Tracker beinhaltet alle informationen, die notwendig sind um die Einstellung zu ändern. Es ist nichts vorenthalten worden.

Es gibt keinen "convenience"-Anspruch auf die Beschreibung eines ziemlich komplexen Vorgangs. Dies als Herrschaftswissen hinzustellen empfinde ich einfach nur als, mit Dreck werfen. Wer die o.a. Informationen nicht selbst interpretieren kann ist auf der verkehrten Spielwiese.
Win10-64 LOp 6.1.2.1 / LO 6.1.3.2 / LO-dev 6.2.0.0 alpha1
Win10-64 LOp 6.1.0.3
Win10-32 LOp 5.2.6 / LOp 5.3.4 / LO 6.0.0.0.2

F3K Total
Beiträge: 1718
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von F3K Total » Sa 27. Okt 2018, 12:00

Viel Lärm um nichts! :roll:
ICONS2.png
ICONS2.png (57.62 KiB) 136 mal betrachtet
R

Helmut_S
Beiträge: 221
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:27

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von Helmut_S » So 28. Okt 2018, 16:50

Vielen Dank an F3K Total, habe es ausprobiert, funktioniert perfekt, aber ich bleibe lieber bei den Thumbnails, weil ich da manchmal schneller sehe, welche Datei ich laden möchte, nach dem Motto "ein Bild sagt > als ein paar Worte".
Finde auch, dass das viel ungerechtfertigtes Geschrei von Genderlei war.
Gruß, Helmut
OpenSUSE Leap 15, (Win10-64),
LO 6.1.2

LORI
Beiträge: 75
Registriert: Di 5. Feb 2013, 14:31
Wohnort: DE-BW-Nord

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von LORI » Sa 3. Nov 2018, 00:21

Diese Ansicht ist ohnehin fast nutzlos, denn sobald ich die erste Datei geöffnet habe, sehe ich sie nicht mehr und muss dann ohnehin über das Kontextmenü der Taskleiste gehen.
Ausserdem erscheinen die Datei-Kacheln später dann doppelt, aber durcheinander.
Oder mache ich da was falsch?

nikki
Beiträge: 676
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von nikki » Sa 3. Nov 2018, 07:56

nikki hat geschrieben:
Di 23. Okt 2018, 23:09
@Genderlei
Hat Dich Irgendjemand gezwungen LibreOffice einzusetzen ?
LORI hat geschrieben:
Fr 26. Okt 2018, 01:53
Das ist auch nicht gerade sehr hilfreich.
Erkläre doch mal womit man Genderlei helfen kann.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.0.7 (x64), LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.5

nikki
Beiträge: 676
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von nikki » Sa 3. Nov 2018, 08:03

LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 00:21
Diese Ansicht ist ohnehin fast nutzlos, denn sobald ich die erste Datei geöffnet habe, sehe ich sie nicht mehr
Weshalb verwendest Du nicht die Option Datei - Zuletzt verwendete Dokumente ?
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 00:21
und muss dann ohnehin über das Kontextmenü der Taskleiste gehen.
Hast Du wirklich Deine Dokumente mit der Taskleiste verknüpft ?
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.0.7 (x64), LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.5

LORI
Beiträge: 75
Registriert: Di 5. Feb 2013, 14:31
Wohnort: DE-BW-Nord

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von LORI » Sa 3. Nov 2018, 15:16

@ nikki
Datei-zuletzt verwendete... sind zwei Klicks, das Kontextmenü auf der Taskleiste nur einer und es sind auch nur 2? Dateien weniger. Komischerweise bekomme ich in zuletzt verwendet auch eine Doppelnennung, im KM nicht (in der Bildervorschau dagegen serienweise (obwohl identisch- also auch gleicher Pfad!).
Was ich aber nicht verstehe: welche Art von Verknüpfung meinst Du? (bin in Allgemein-Windows alles andere als firm!)
nach dem Öffnen einer LO-Datei erhalte ich ein grünes LO-Icon in der Taskleiste, von dessen Kontextmenü spreche ich. Gibt es noch was Besseres, das dann das Dateibild der nicht-Geöffneten zur Auswahl anzeigt?
Übrigens: Ein Klick mehr hört sich bedeutungslos an, anders, wenn man -vergesslich, wie ich bin- alle 2 Minuten die Datei wechseln muss, weil grade schon wieder was aktuelles dran ist: mal fällt mir zur Einkaufsliste was ein, dann will ich einen Link speichern, dann den Stromverbrauch oder die Zimmertemperatur eintragen, dann die Mengen des nächsten gegessenen Happens usw -einige der Dateien sind noch geschlossen, das Zwischenspeichern der Geöffneten blockiert mich im Weiterarbeiten (die größte braucht >30 sec, weitere nicht viel weniger, hab das Intervall shon auf halbstündlich gestellt und in xl wars zT noch schlimmer)
aber ich hab mich da ja nicht beschwert, nur gesagt, dass es überflüssig ist für mich.
Gruß, LORI

nikki
Beiträge: 676
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von nikki » Sa 3. Nov 2018, 19:54

LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
Datei-zuletzt verwendete... sind zwei Klicks, das Kontextmenü auf der Taskleiste nur einer und es sind auch nur 2? Dateien weniger.
Ich glaube nicht, dass Du weißt was ein Kontextmenü ist. So sieht z. B. das Kontextmenü eines Textdokumentes in der Taskleiste aus:
2018-11-03 19_26_22-Window.gif
2018-11-03 19_26_22-Window.gif (2.7 KiB) 70 mal betrachtet
Ein Kontextmenü öffnet sich immer an der Stelle, an der die rechte Maustaste gedrückt wird. Würdest Du das Kontextmenü tatsächlich benutzen, wären also 2 Klicks erforderlich. Ich gehe aber davon aus, trotz Deiner irreführenden Angaben, dass Du einfach das Symbol mit der linken Maustaste anklickst.
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
Komischerweise bekomme ich in zuletzt verwendet auch eine Doppelnennung, im KM nicht (in der Bildervorschau dagegen serienweise (obwohl identisch- also auch gleicher Pfad!).
Das kann ich nicht bestätigen. Ist auch ohne Nennung der Programmversion nicht nachvollziehbar.
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
Was ich aber nicht verstehe: welche Art von Verknüpfung meinst Du? (bin in Allgemein-Windows alles andere als firm!)
Siehe obige Angaben.
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
nach dem Öffnen einer LO-Datei erhalte ich ein grünes LO-Icon in der Taskleiste, von dessen Kontextmenü spreche ich. Gibt es noch was Besseres, das dann das Dateibild der nicht-Geöffneten zur Auswahl anzeigt?
Geschlossene Dokumente sind mittels LO nur über das Startcenter oder über die Menüoption Datei - Zuletzt verwendete Dokumente erreichbar.
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
Übrigens: Ein Klick mehr hört sich bedeutungslos an, anders, wenn man -vergesslich, wie ich bin- alle 2 Minuten die Datei wechseln muss, weil grade schon wieder was aktuelles dran ist: mal fällt mir zur Einkaufsliste was ein, dann will ich einen Link speichern, dann den Stromverbrauch oder die Zimmertemperatur eintragen, dann die Mengen des nächsten gegessenen Happens usw -einige der Dateien sind noch geschlossen,

Dann arbeitest Du richtig umständlich. Verwende statt der Taskleiste die Menüoption Fenster.
LORI hat geschrieben:
Sa 3. Nov 2018, 15:16
das Zwischenspeichern der Geöffneten blockiert mich im Weiterarbeiten (die größte braucht >30 sec, weitere nicht viel weniger, hab das Intervall shon auf halbstündlich gestellt und in xl wars zT noch schlimmer)
Ich vermute, Du meinst damit die Autowiederherstellungsinfo. Wenn Du auf Sicherheit wert legst, dann aktiviere die Option Sicherungskopie immer erstellen.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.0.7 (x64), LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.5

LORI
Beiträge: 75
Registriert: Di 5. Feb 2013, 14:31
Wohnort: DE-BW-Nord

Re: Vorschau zuletzt genutzter Dokumente

Beitrag von LORI » Mo 5. Nov 2018, 15:56

Hi Nikki,
ich habe Version: 6.0.6.2 (x64) auf Windows10-auch das neu für mich und bin zwar blöd :roll: , aber ganz so blöd dann auch wieder nicht ;) , das kannst Du aber nicht wissen, und es ist immer gut, NICHTS vorauszusetzen. (Mein Stand ist leider äusserst ungleichmäßig, weil ich nie eine systematische Schulung hatte, immer nur Einzelhalbtage zu bestimmten Themen in xl oder einmal auch Word und PP).

Wenn ich auf das farblose LO-Icon in der Taskleiste linksklicke und damit die Bildervorschau öffne, sehe ich die zuletzt verwendeten Dateien bildlich (übrigens auch schon wieder eine doppelt (mit identischem Pfad), obwohl ich gestern erst alle Doppel entfernt habe).

Öffne ich eine der gezeigten Dateien, geht das normal und ich sehe die Bilder nicht mehr.
Zusätzlich erscheint mir in der Taskleiste das LO-Symbol nochmals in grün für calc.

Bei einem Rechtsklick darauf sehe ich die Liste der zuletzt geöffneten calc-Dateien (ohne Doppel und ohne writer- etc-Dateien wie in der Bildvorschau), ggf als oberste die schon angehefteten, aber egal. Also 1 Rechtsklick. (darunter sehe ich noch LOcalc, an Taskleiste anheften und Fenster schließen).
Gehe ich auf "Datei" in der schon geöffneten (erster Klick), muss ich erst mal auswählen: zuletzt geöffnete (zweiter Klick). Und dann sehe ich ebenfalls die Liste, aber die enthält jetzt eine Doppelnennung (übrigens die gleiche, die auch die Bildvorschau doppelt zeigt -ob das immer so ist, hab ich noch nicht geprüft- plus die Writer- etc-Dateien) Jedenfalls sind insgesamt für diesen Weg 2 Linksklicks notwendig.

Um die jeweilige Datei zu öffnen, ist natürlich in beiden Fällen ein weiterer Klick notwendig: 2 insgesamt beim Weg übers Kontextmenü, 3 beim Weg übers Dateimenü.
Alle geöffneten Datei werden mir beim hovern übers grüne Icon als Thumbnail gezeigt, nicht aber noch geschlossene (wäre auch nicht möglich, hab ja viele). Nur das Bild , das ich anfangs hatte mit derzeit 15 sichtbaren Dateien(dürfte von Auflösung abhängen und man kann runterscrollen), krieg ich nicht mehr, darum gings mir mit meiner Bemerkung "nutzlos". Ich müsste ALLE Dateien schließen, um es wieder zu sehen. Die Option Fenster hilft mir hier nicht weiter.

Die Option immer Sicherungskopie erstellen hab ich für LO noch nicht ausprobiert, in anderen Anwendungen führt sie zu zusätzlichen Dateien, die im Explorer nicht verschwinden. Werds mal auch in LO versuchen, wenn ich wieder Luft habe.

Ich hoffe, jetzt ist nichts mehr irreführend, ein viel zu hoher Aufwand für einen Nebenkriegsschauplatz!
Gruß, LORI



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste