❤ Unterstütze jetzt das LIBREOFFICE-Forum ❤

LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Installation / Betrieb / Probleme unter Windows
Antworten
RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Mi 19. Okt 2016, 12:18

Hallo zusammen,

habe bei einem Freund, der nicht so firm mit dem PC ist, als Ersatz für OpenOffice das LO 5.2x (per TeamViewer) installiert. Soweit ist erstmal alles in Ordnung. Er teilte mir aber mit, dass die Eingabe der Sonderzeichen mittels <AltGR>+<Q> bzw. <E> bei LO nicht funktioniert - es passiert nichts! Andere Programme auf seinem Rechner (z.B. Texteditor) stellen das @-Zeichen bei der Eingabe problemlos dar.
Ich gehe also nicht davon aus, dass es sich um ein generelles Tastaturproblem handelt, sondern um eine Einstellung innerhalb von LO. Doch wo ist das richtige Rädchen, an dem ich drehen muss? Hat jemand eine Idee bzw. kennt den Kniff?
Danke im Voraus für Eure Antworten.

Gruß
RWEKC

Pit Zyclade
Beiträge: 1677
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von Pit Zyclade » Mi 19. Okt 2016, 15:05

Aber er hat deutsches Tastaturlayout sowohl unter Windows (aktiv!) als auch in den LO-Einstellungen (Optionen-Spracheinstellungen-Sprachen) ?
LO 6.3.6.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Do 20. Okt 2016, 11:08

Danke Pit für Deinen Hinweis. Ich muss es bei ihm prüfen. Das lässt sich nicht so einfach bei einer Distanz von über 220 Km machen. Wenn er wieder online ist, muss ich nochmal den TeamViewer bemühen. Ich melde mich dann.
Gruß

RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Do 20. Okt 2016, 14:41

So, habe jetzt auf seinem Rechner festgestellt, dass deutsche Tastatur auf BS-Ebene und die Einstellung der Sprache in LO ebenfalls "Deutsch" ist. Dennoch nimmt LO dort keine Eingaben für die im Betreff genannten Sonderzeichen an. Seltsam ist auch, dass sich bei der €-Zeicheneingabe der Extension Manager öffnet. Ich kann mir nur vorstellen, dass es sich um eine Einstellung in LO handelt. Doch wo muss ich da drehen???? Mit der Bitte um gute Tipps.

Gruß
RWEKC

swolf
Beiträge: 1143
Registriert: Di 14. Feb 2012, 16:56

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von swolf » Do 20. Okt 2016, 18:59

Hallo,

wenn auf der Betriebssystemebene Deutsch eingestellt ist, wie du schreibst,
dann muss in der Taskleiste unten rechts zu sehen sein: DE (Eingabegebietsschema).
Ist es tatsächlich so?

RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Fr 21. Okt 2016, 08:40

Hallo swolf,

ja.

Es gibt bei ihm die Schemata "DEU", "DEI" und"ENG". Mit allen drei Einstellungen hat es nicht funktioniert, aber es war "DEU" (so die Anzeige) eingestellt. Ich vermute das Problem an der Schnittstelle zwischen BS und LO. Irgendeine Einstellung passt da noch nicht.
Gruß
RWEKC

RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Sa 22. Okt 2016, 08:50

Hallo nikki,
da ich den Beitrag bewusst unter "LibreOffice für Windows" eingestellt habe, ist sein BS natürlich Win10. O.K. hier also die Bestätigung ;). Auch bei mir ist das BS Win10, und ich habe nicht die Probleme, die mein Freund hat. Die Optionen in LO sind bei ihm auch so eingerichtet, dass "deutsch gearbeitet" werden sollte. Ich habe schon versucht, seinen Tastaturtreiber zu erneuern - erfolglos. Seltsam, in anderen Anwendungen erzeugt die Tastatureingabe <Alt Gr>+<q> bei ihm das gewünschte "@"-Zeichen, eben nur nicht in LO.
Nichtsdestotrotz: Ich danke Dir für Deine Hilfe. Ich werde bei ihm prüfen, ob genau die von Dir angegebenen Einstellungen nützen. Das Ergebnis teile ich hier mit. (Kann aber ein paar Tage dauern).
Schönes WE (auch an alle Leser des Beitrags)
rwekc

RWEKC
Beiträge: 6
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 10:42

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von RWEKC » Sa 29. Okt 2016, 09:26

Guten Morgen,

eine Lösung für das Problem meines Freundes habe ich nicht finden können. Er behilft sich nun mit der alternativen Tastenkombination <Strg>+<Alt>+<q>, um das Zeichen "@" eingeben zu können. Analoges gilt für "€". Ich denke, er ist es zufrieden, und wir sollten uns nicht den Kopf zerbrechen, warum nun ausgerechnet <Alt GR>+<q> nicht funzt. Don't worry, be happy :)

Danke Euch allen für Eure Unterstützung. Ein schönes WE und Gruß
rwekc

Herb
Beiträge: 39
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 13:35

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von Herb » Sa 29. Okt 2016, 10:13

Falls der Rechner ein Touchpad hat, mal den Treiber per Gerätemanager auf eine ältere Version einstellen. So ein "neuer" Treiber hat mir auch mal die Tastatureinstellungen verhunzt.
Win10-64 LOp 6.4.0.3 (32bit)/ LO 6.4.1.1 (32bit) / LO-dev 7.0.0.0.alpha (64bit)
Win10-64 LOp 6.1.0.3
Win10-32 LOp 5.2.6 / LOp 5.3.4 / LO 5.4.7.2 / LO-dev 6.3.0.0.alpha0

Pit Zyclade
Beiträge: 1677
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: LibreOffice nimmt keine Tastatureingabe für "@,€" etc. an

Beitrag von Pit Zyclade » Sa 29. Okt 2016, 12:57

AltGr ist doch Strg+Alt. Wenn es mit den einzelnen Tasten funktioniert, dann gibt mehrere Möglichkeiten: Taste defekt bzw. intern verschmutzt oder der Tastaturtreiber funktioniert nicht. Wie sieht es denn mit diesen AltGr Funktionen in anderen Programmen, z.B. im Windows-eigenen Editor aus (bei Win7pro unter Zubehör zu finden) ?
LO 6.3.6.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

Antworten