BITTE helfen Sie uns mit einer SPENDE
Das LibreOffice Forum braucht jetzt Ihre Hilfe!

❤️ DANKE >><< DANKE ❤️

Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten der kommenden 12 Monate sowie den Ausbau 🌱 des LibreOffice Forums verwendet.
🌷 Stand: 143 Spenden. Bisher höchste Spende: 250 Euro!!! 18% fehlen uns noch bis zum Spendenziel 🌷
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.
🤗 VIELEN DANK AN ALLE SPENDER - NUR DANK EUCH KÖNNEN WIR DAS FORUM ERHALTEN UND WEITERENTWICKELN 🤗

Kompatibilität Libre Office MacOs und einstellen auf deutsche Sprache

Installation / Betrieb / Probleme unter Mac OS
Antworten
christine schönemann
Beiträge: 1
Registriert: Mo 28. Mär 2022, 15:07

Kompatibilität Libre Office MacOs und einstellen auf deutsche Sprache

Beitrag von christine schönemann » Mo 28. Mär 2022, 15:19

Hallo an Alle
ich bin noch neu hier und neu mit dem MacBook unterwegs :)

mittlerweile habe ich auf Libreoffice 7.2.6.2 umgestellt jetzt stellen sich mir 2 Fragen:
Ich hätte gerne die deutsche Version - leider bekomme ich das nicht umgestellt, trotz Recherche im Internet nicht
wie ist es um die Kompatibilität zwischen Mac Libreoffice und Microsoft Office bestellt. Aktuell funktioniert es gar nicht.
Hoch unkomfortabel das Alles! Ich bin für jeden Tipp dankbar und spende weiterhin lieber für LibreOffice als mir das Microsoft Office Paket zu kaufen.
Danke und viele Grüße
Christine

aeppler
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Apr 2013, 12:00

Re: Kompatibilität Libre Office MacOs und einstellen auf deutsche Sprache

Beitrag von aeppler » Fr 19. Aug 2022, 15:21

Hallo Christine,
ist das Problem noch aktuell?

Wenn ja, hier https://de.libreoffice.org/download/download/ neben dem Progammpaket
auch die Übersetzte Benutzeroberfläche: Deutsch herunterladen.

Wichtig bei MacOS ist vor der Installation der 'übersetzten Oberfläche' LibreOffice einmal zu starten und wieder zu schliessen.

Gruß
aeppler

knebb
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Aug 2012, 12:34

Re: Kompatibilität Libre Office MacOs und einstellen auf deutsche Sprache

Beitrag von knebb » Di 13. Jun 2023, 09:10

Moin,

ich hatte das gleiche Problem.
Aktuelles MacOS, LibreOffice via "Homebrew" Projekt installiert. Kannte das mit dem Language-Pack schon. Also direkt mitinstalliert.
Trotzdem Englisch und es liess sich in den Einstellungen auch nichts Anderes auswählen. :shock:

Also alles noch einmal gelöscht, nur LibreOffice installiert:

Code: Alles auswählen

brew install libreoffice  

LibreOffice dann einmal gestartet und wieder beendet (Command-Q!)

Code: Alles auswählen

brew install libreoffice-language-pack
Und Schwupps! war mein LibreOffice in Deutsch. :D

Prima, danke für den Tipp, es einmal starten zu müssen.

/KNEBB

An alle, die das LibreOffice-Forum nutzen:


Bitte beteiligen Sie sich mit 7 Euro pro Monat und helfen uns bei unserem Budget für das Jahr 2024.
Einfach per Kreditkarte oder PayPal.
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.

❤️ Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung ❤️

Antworten