Helfen Sie uns bitte noch HEUTE!

❤️ DANKE >><< DANKE ❤️

Vielen Dank für Ihre SPENDE.

> KEINE WERBUNG FÜR REGISTRIERTE BENUTZER!<
Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten sowie den Erhalt und Ausbau 🌱 des LibreOffice Forums verwendet.
🤗 Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet. 🤗

Drucker in LO und Cups stimmen nicht überein

Installation / Betrieb / Probleme unter Linux
Antworten
Harald42
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jul 2022, 12:07

Drucker in LO und Cups stimmen nicht überein

Beitrag von Harald42 » So 21. Apr 2024, 13:25

Problem:
In LO gibt es einen Drucker den es in Cups nicht mehr gibt - habe ich gelöscht.
LO nimmt als default einen Drucker der früher mal der Default-Drucker war - jetzt nicht mehr.

Idee:
Früher gab es in soffice eine eigene Druckerverwaltung die es jetzt wohl nicht mehr gibt weil LO die Drucker direkt aus Cups holt. Ich vermute mal dass LO die Drucker irgendwo zwischenspeichert und dies nun nicht mehr mit Cups synchronisiert.

Lösung?
Hat jemand eine Idee wie man das wieder gerade bekommt?

(Kubuntu 22.04)

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 1858
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Drucker in LO und Cups stimmen nicht überein

Beitrag von miesepeter » So 21. Apr 2024, 20:04

Also irgendwie verstehe ich deine Frage nicht. Kannst sie etwas präzisieren?

Wanderer
Beiträge: 908
Registriert: Di 11. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Berlin

Re: Drucker in LO und Cups stimmen nicht überein

Beitrag von Wanderer » Mo 22. Apr 2024, 08:32

Harald42 hat geschrieben:
So 21. Apr 2024, 13:25
...
Idee:
Früher gab es in soffice eine eigene Druckerverwaltung die es jetzt wohl nicht mehr gibt weil LO die Drucker direkt aus Cups holt. Ich vermute mal dass LO die Drucker irgendwo zwischenspeichert und dies nun nicht mehr mit Cups synchronisiert.

Lösung?
...
Imho ist die Idee falsch, aber der zuletzt für ein Dokument verwendete Drucker wird (im Dokument?) gespeichert. Dementsprechend sollte es fur ein Dokument helfen es z.B. auf einen pdf-Drucker im System zu drucken, was die vorherige Einstellung überschreibt, wenn man ausserdem speichert.

In den Einstellungen/Optionen gibt/gab es auch eine Option die Druckereinstellungen mit dem Dokument zu laden....

https://ask.libreoffice.org/t/warum-ver ... ucker/9176
LO 6.0.7 (32Bit) Win8.1 Pro 32 Bit/ LO 6.3.2 Win10 64Bit / LO 6.0.7 Win7 Pro 64 Bit

Harald42
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jul 2022, 12:07

Re: Drucker in LO und Cups stimmen nicht überein

Beitrag von Harald42 » Fr 26. Apr 2024, 19:15

miesepeter hat geschrieben:
So 21. Apr 2024, 20:04
Also irgendwie verstehe ich deine Frage nicht. Kannst sie etwas präzisieren?
Drucker in LO
Bild
Drucker in Cups
Bild
Drucker in KDE
Bild

EPSON_WF-7840_Series gibt es in LO - nicht aber in Cups (Der Bindestrich zwischen WF und 7840 ist zu beachten!!!)
DSP9010CN ist in LO Standarddrucker - in Cups ist es der EPSON

An alle, die das LibreOffice-Forum nutzen:


Bitte beteiligen Sie sich mit 7 Euro pro Monat und helfen uns bei unserem Budget für das Jahr 2024.
Einfach per Kreditkarte oder PayPal.
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.

❤️ Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung ❤️

Antworten