LibreOffice Sprache / Separator

Installation / Betrieb / Probleme unter Linux
Antworten
libreNutzer18
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 15:18

LibreOffice Sprache / Separator

Beitrag von libreNutzer18 » Mo 12. Feb 2018, 15:20

Hallo,

wie kann ich auf Konsolenebene die Sprache auf Deutsch umstellen?

Oder mir würde es auch reichen zu wissen wie man die Dezimal / Tausender Zeichen ändert.

Danke



gogo
Beiträge: 801
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 19:07

Re: LibreOffice Sprache / Separator

Beitrag von gogo » Di 13. Feb 2018, 14:07

a bisserl konkreter bitte - was soll wann geändert werden?
g
2008 LucidL./MaverickM./WinXP LibreOffice 3.3.2 > 02/13 LinuxMint13/Xubuntu > 09/13 Debian Wheezy+LO3.5.4.2 > 01/15 Debian Jessie KDE+LO4.3.3.2/Mint17 openbox auf USB+LO4.2.8.2 > 03/16 ArchLin & LO5.1+ff

Pit Zyclade
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: LibreOffice Sprache / Separator

Beitrag von Pit Zyclade » Di 13. Feb 2018, 18:29

libreNutzer18 hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2018, 15:20
wie kann ich auf Konsolenebene die Sprache auf Deutsch umstellen?
Auf Konsole???
Hat doch nichts mit LO zu tun? Mußt die richtige Spracheinstellung vornehmen. Die ist aber in Win anders...
Oder mir würde es auch reichen zu wissen wie man die Dezimal / Tausender Zeichen ändert.
In den Einstellungen (die du hoffentlich schon gefunden hast) die richtige Sprache einstellen. Außerdem dem vorliegenden Dokument (also nachträglich) die richtige Sprache zuordnen, z.B. dem gesamten Text oder einzelnen Absätzen (unter Extras-Sprache- usw.).

Beim Importieren in ein Dokument kann man mit strg+V auch noch was einstellen...
LO 5.4.6.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast