Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

❤ SPENDEN Sie jetzt für das ❤
🙏 LibreOffice Forum 🙏



  🌹 Danke für Ihre Unterstützung 🌹


Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Installation / Betrieb / Probleme unter Linux
gogo
Beiträge: 1025
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 19:07

Re: Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Beitrag von gogo » Mi 12. Jan 2022, 09:18

PCFreddy hat geschrieben:
So 9. Jan 2022, 21:25
...Kann ich in irgendeiner Konfigurationsdatei vom Office das Scanprogramm - z. B. XSane - eingeben?...
Einfach ein kleines Makro wie z.B.:

Code: Alles auswählen

sub XSaneStarten
	shell("xsane")
end sub
über Extras/Anpassen einem Icon/Menüpunkt zuordnen.

Wenn Du xsane mit "--no-mode-selection --save --force-filename '/tmp/gescanntesBild-001.jpg'" startest, kannst Du den Dateinamen vorgeben, und anschließend das Bild im Writer an der aktuellen Cursorposition einfügen:

Code: Alles auswählen

sub BildEinfuegen(sUrl)
	dim document   as object
	dim dispatcher as object
	document   = ThisComponent.CurrentController.Frame
	dispatcher = createUnoService("com.sun.star.frame.DispatchHelper")
	dim args1(3) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
	args1(0).Name = "FileName"
	args1(0).Value = "file://" + sUrl
	args1(1).Name = "FilterName"
	args1(1).Value = "<Alle Bilder>"
	args1(2).Name = "AsLink"
	args1(2).Value = false
	args1(3).Name = "Style"
	args1(3).Value = "Bilder"

	dispatcher.executeDispatch(document, ".uno:InsertGraphic", "", 0, args1())
end sub
g
2008 LucidL./MaverickM./WinXP LibreOffice 3.3.2 > 02/13 LinuxMint13/Xubuntu > 09/13 Debian Wheezy+LO3.5.4.2 > 01/15 Debian Jessie KDE+LO4.3.3.2/Mint17 openbox auf USB+LO4.2.8.2 > 03/16 ArchLin & LO5.1+ff > 02/18 Kubuntu

PCFreddy
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Apr 2021, 18:14

Re: Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Beitrag von PCFreddy » Mi 12. Jan 2022, 15:03

Lieber gogo
das habe ich noch nie gemacht. Wenn ich Schwierigkeiten damit habe, melde ich mich nochmal bei die. Vielleicht kannst Du mir dann dabei helfen.

gogo
Beiträge: 1025
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 19:07

Re: Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Beitrag von gogo » Mi 12. Jan 2022, 15:52

ist ein Workaround - wird sicher ein bisschen Gefummel
g
2008 LucidL./MaverickM./WinXP LibreOffice 3.3.2 > 02/13 LinuxMint13/Xubuntu > 09/13 Debian Wheezy+LO3.5.4.2 > 01/15 Debian Jessie KDE+LO4.3.3.2/Mint17 openbox auf USB+LO4.2.8.2 > 03/16 ArchLin & LO5.1+ff > 02/18 Kubuntu

gogo
Beiträge: 1025
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 19:07

Re: Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Beitrag von gogo » Mi 12. Jan 2022, 19:02

Wenn Du auf eine Symbolleiste mit der RECHTEN Maustaste klickst kommt ein Kontxtmenü, da gibt's irgendwo weit unten den Punkt "Symbolleiste anpassen". Damit kannst Du dieser Symbolleiste eine Schaltfläche hinzufügen.
Dort dann so vorgehen:
Screenshot_20220112_184658.png
Screenshot_20220112_184658.png (51.21 KiB) 1627 mal betrachtet
mit Klick auf den Hinzufügen-Pfeil bekommst Du in der Symbolleiste eine neue Schaltfläche, beim Klick auf die Schaltfläche wird das Makro ausgeführt.
Speichere den Scan dann irgendwo und ruf' mit ebendieser URL das 2. Makro auf, wobei Du statt sUrl dann den Pfad und Dateinamen schreibst: Z.B."/tmp/neuesBild.jpg"
g
2008 LucidL./MaverickM./WinXP LibreOffice 3.3.2 > 02/13 LinuxMint13/Xubuntu > 09/13 Debian Wheezy+LO3.5.4.2 > 01/15 Debian Jessie KDE+LO4.3.3.2/Mint17 openbox auf USB+LO4.2.8.2 > 03/16 ArchLin & LO5.1+ff > 02/18 Kubuntu

PCFreddy
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Apr 2021, 18:14

Re: Scannen mit Writer ergibt mieses Bild

Beitrag von PCFreddy » Mi 12. Jan 2022, 23:53

So mein lieber gogo
Mit ein wenig rumgewerkel hab ich es tatsächlich hinbekommen.
Sollte ich nochmal was gebrauchen -da es Visual Basic ist und ich absoluter Neuling darin bin- schreibe ich dich mal persönlich an. Man weiß ja nie.

Meinen Respekt an deiner Ahnung und allerliebsten Dank.

Antworten