💚 BITTE helfen Sie uns das LibreOffice Forum zu erhalten! 💚
Helfen Sie uns bitte noch HEUTE!

❤️ DANKE >><< DANKE ❤️

Vielen Dank für Ihre SPENDE.

> KEINE WERBUNG FÜR REGISTRIERTE BENUTZER!<
Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten sowie den Erhalt und Ausbau 🌱 des LibreOffice Forums verwendet.
🤗 Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet. 🤗

Weicher Zeilenumbruch

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
DrMartinus
Beiträge: 37
Registriert: So 10. Jul 2011, 06:35

Weicher Zeilenumbruch

Beitrag von DrMartinus » Fr 7. Jun 2024, 12:04

Ich muss ein Verzeichnis erstellen in einem relativ kleinen Format (A6), und in dem Verzeichnis gibt es mitunter sehr lange E-Mail-Adressen. Wenn nun am Anfang der Zeile z.B. "E-Mail: " steht, dann passt die lange E-Mail-Adresse nicht mehr in die Zeile und wird in die nächste Zeile geschoben. Das sieht sehr unschön aus. Einfach eine Leerstelle in die E-Mail-Adresse einfügen, ist "gefährlich", weil es ja sein kann, dass sich der Zeilenumbruch noch verschiebt, und dann gibt es womöglich mehrere Leerstellen in der E-Mailadresse. Eine weiche Silbentrennung verbietet sich, weil bei der Trennung am Zeilenende der Bindestrich hinzugefügt wird, von dem man dann nicht weiß, ob er zur E-Mail-Adresse gehört oder nicht, wenn das Ganze einmal gedruckt ist.
Shift-Enter geht auch nicht, weil dieser Zeilenumbruch ja bleibt, auch wenn sich der ganze Text verschiebt.

Frage: Gibt es eine Möglichkeit, weiche Leerstellen einzufügen, die zwar dazu führen, dass dort nötigenfalls umgebrochen wird, ansonsten aber, falls kein Umbruch geschieht, unsichtbar sind? Ich habe da nach längerer Suche nichts gefunden.

mikele
Beiträge: 1682
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:51

Re: Weicher Zeilenumbruch

Beitrag von mikele » Fr 7. Jun 2024, 14:14

Hallo,
es gibt ein Formatierungszeichen, dass du einfügen könntest: Weichen Umbruch ohne Breite
->Einfügen->Formatierungszeichen
Gruß,
mikele

DrMartinus
Beiträge: 37
Registriert: So 10. Jul 2011, 06:35

Re: Weicher Zeilenumbruch

Beitrag von DrMartinus » Di 11. Jun 2024, 18:00

mikele hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2024, 14:14
Hallo,
es gibt ein Formatierungszeichen, dass du einfügen könntest: Weichen Umbruch ohne Breite
->Einfügen->Formatierungszeichen
Danke, das scheint zu funktionieren!

An alle, die das LibreOffice-Forum nutzen:


Bitte beteiligen Sie sich mit 7 Euro pro Monat und helfen uns bei unserem Budget für das Jahr 2024.
Einfach per Kreditkarte oder PayPal.
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.

❤️ Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung ❤️

Antworten