(erledigt) Formatvorlagen-Zeichenformate

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
Lioca
Beiträge: 39
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 13:37

(erledigt) Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von Lioca » Mi 3. Apr 2019, 16:14

Grüß Euch

Ich schreib ja keine Bücher und bei meinen relativ kurzen, privaten Texten hab ich den Formatvorlagen bisher wenig Beachtung geschenkt.
Nun, jetzt hab ich begonnen, mich etwas damit zu beschäftigen.
Die Standard-Vorlage hat ja schon etwa 150 Absatz- und Zeichenformate - für micht wären aber 10-15 überschaubarer und auch ausreichend.
Deshalb wollte ich mir eine eigene kleine Vorlage erstellen. Aber das scheint ja gar nicht möglich - alle Vorlagen basieren letzten Endes auf "Standard" (?) - und deren Inhalte kann man nicht löschen!? (nur ausblenden?)

Gibt es eine Möglichkeit, eine (leere?) Dok-Vorlage zu erstellen, die man dann mit den gewünschten Formaten füllt?
Oder eine Möglichkeit, nicht gebrauchte (oder uninteressante) Formate doch zu löschen?

SG
Lioca
Zuletzt geändert von Lioca am Mi 17. Apr 2019, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.



nikki
Beiträge: 821
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von nikki » Mi 3. Apr 2019, 22:28

Hallo,
Lioca hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 16:14
Gibt es eine Möglichkeit, eine (leere?) Dok-Vorlage zu erstellen, die man dann mit den gewünschten Formaten füllt?
Oder eine Möglichkeit, nicht gebrauchte (oder uninteressante) Formate doch zu löschen?
Du weißt doch schon, dass dies nicht möglich ist. Weshalb blendest Du die Vorlagen nicht einfach über die Vorlagenauswahl aus ?
2019-04-03 22_27_59-Unbenannt 1 - LibreOffice Writer.gif
2019-04-03 22_27_59-Unbenannt 1 - LibreOffice Writer.gif (5.61 KiB) 159 mal betrachtet
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.3 (x64), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

Lioca
Beiträge: 39
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 13:37

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von Lioca » Fr 5. Apr 2019, 15:53

Hallo nikki

Vieles ist vordergründig nicht möglich bzw. mit den angebotenen Menüs/Befehlen nicht möglich. Und manches davon geht dann doch, wenn man die Rädchen kennt, an denen man drehen muss. (Mir ist in meinem "Job-Programm" vieles möglich, was einfache User nicht können ;) )

Warum nicht ausblenden?
Um ein sauberes und von "Altlasten" befreites Dokument zu erhalten?
Ich hab bis jetzt noch keine Möglichkeit entdeckt, ausgeblendete Vorlagen wieder einzublenden. Diese Altlasten schleppt man dann immer mit (möglicherweise ohne sie zu kennen oder von ihnen zu wissen). Und wer weiß, vielleicht kommt eines Tages eine Fehlermeldung, dass die Vorlage xyz Probleme macht ? Und ich hab sie gar nicht in der Liste ???

Aber danke für die Antwort
Lioca

nikki
Beiträge: 821
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von nikki » Fr 5. Apr 2019, 16:52

Hallo Lioca,

ich bezweifle, dass Du den Filter in den Formatvorlagen begriffen hast. In meinem Screenshot habe ich z. B. die Filtereinstellung Bentzerdefinierte Vorlagen ausgewählt.

Insgesamt stehen Dir folgende Filtereinstellungen zur Verfügung:
2019-04-05 16_46_45-Window.gif
2019-04-05 16_46_45-Window.gif (9.24 KiB) 132 mal betrachtet
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.3 (x64), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

craig
Beiträge: 274
Registriert: Do 21. Apr 2016, 11:42

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von craig » Fr 5. Apr 2019, 17:52

Hallo Lioca,
Lioca hat geschrieben:Um ein sauberes und von "Altlasten" befreites Dokument zu erhalten?
Vordefinierte Vorlagen sind keine Altlasten, sondern Bestandteile des Programms.
Ohne diese Vordefinition würde das Programm keine Textverarbeitung sein, sondern ein Texteditor,
der bekanntlich nicht viel kann, außer das man dort Texte hineinschreiben kann.
Ein Textverarbeitung bringt hingegen eine gewisse Intelligenz mit.
Dazu gehören auch vordefinierte Vorlagen, wie z.B. „Standard“ oder „Überschrift“.
Gäbe es keine Vorlage „Überschrift“, dann wäre man nicht in der Lage ein
automatisches Inhaltsverzeichnis zu erstellen, weil das Programm mit dem Wort „Überschrift“ allein
nichts anfangen kann. Aber mit einer vordefinierten Vorlage namens „Überschrift“
mit all ihren Eigenschaften „weiß“ das Programm was es wann und wo zu tun hat.
Also ist die Überschrift 1,2, 3 usw. ein Teil des Gehirns einer Textverarbeitung.
Dies gilt auch für alle anderen vordefinierten Vorlagen, welche genau aus diesem Grund nicht löschbar sind.

Jetzt stellt sich die Frage möchtest Du mit einem „dummen“ Texteditor arbeiten oder mit einer „intelligenten“ Textverarbeitung?

Einiges zum Thema Vorlagen hat Dir Nikki bereits erklärt, weiteres findest Du hier:
Writer Dokumentation
Gruß

Craig
════════════════════════════════════════════════
WIN 10 Pro 64-Bit • LO 6.2.1.2 • AOO 4.1.6

Lioca
Beiträge: 39
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 13:37

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von Lioca » Mo 15. Apr 2019, 14:20

T'schuldigung, wegen der späten Antwort ...

Natürlich ist mir klar, wozu die Vorlagen dienen usw. und dass ich ich keine Vorlage "Überschrift" verwenden kann, wenn sie nicht definiert ist ...

Aber was ich mir vorstelle wäre, dass ich die "Überschrift" erst definiere,wenn ich sie brauche.
Bei CAD gibts was ähnliches, nennt sich Prototyp/Template und da funktionierts auch so. Man definiert nur, was man auch braucht und es gibt einen Befehl "bereinigen", mit dem Überflüssiges - also nicht Verwendetes - aus der Zeichnung gelöscht wird ...

SG, Lioca

craig
Beiträge: 274
Registriert: Do 21. Apr 2016, 11:42

Re: Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von craig » Mo 15. Apr 2019, 18:46

Hallo,
lioca hat geschrieben: mit dem Überflüssiges - also nicht Verwendetes - aus der Zeichnung gelöscht wird ...
Es gibt keine Möglichkeit standardmäßig mitinstallierte Formatvorlagen zu löschen.
Wie ich es beschrieben habe macht dies auch absolut keinen Sinn.
Wenn Dich die vorinstallierten Vorlagen stören, dann kannst Du diese entsprechend Nikki's Beschreibung ausblenden.
Nutze wie beschrieben den Filter:
Verwendete Vorlagen
oder
Benutzerdefinierte Vorlagen
Gruß

Craig
════════════════════════════════════════════════
WIN 10 Pro 64-Bit • LO 6.2.1.2 • AOO 4.1.6

Lioca
Beiträge: 39
Registriert: Sa 11. Apr 2015, 13:37

(erledigt) Formatvorlagen-Zeichenformate

Beitrag von Lioca » Mi 17. Apr 2019, 11:37

OK - hätt ja sein können ...

Danke, Lioca



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste