Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

  ❤ Jede SPENDE hilft unserer Community ❤



  🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


[Gelöst] Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
w3g0r
Beiträge: 3
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 14:24

[Gelöst] Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

Beitrag von w3g0r » Fr 8. Jan 2021, 14:38

Grüß euch!
Ich habe eine spezielle Frage in Bezug auf Suchen & Ersetzen, bzw. die Extension AltSearch: Ich will nach jedem Absatz, der mit einem gewissen Sonderzeichen ("—") beginnt, den darauf folgenden Satz gleich lassen, dafür einen der zwei folgenden Absätze entfernen. Hier zur Verdeutlichung:

Dómine Iesu, qui per próprium sánguinem et resurrectiónem tuam introísti in sancta,
— perduc nos tecum in glóriam Patris.

Tu, qui per resurrectiónem tuam discípulos in fide confirmásti et in mundum misísti, etc.


sollte zu

Dómine Iesu, qui per próprium sánguinem et resurrectiónem tuam introísti in sancta,
— perduc nos tecum in glóriam Patris.
Tu, qui per resurrectiónem tuam discípulos in fide confirmásti et in mundum misísti, etc.


werden. Ich habe sehr viele gewollte Leerzeilen, sodass ich nicht die einfache Lösung verwenden kann. Die gefragten Stellen kommen hunderte Male in meinem Text vor, sodass ich es per Makro machen will - ich scheue aber die Arbeit nicht, sodass ich, wenn ich zumindest eine Kombination finde, mit der ich einigermaßen sicher und leicht den Text durchforsten kann, sie auch verwenden würde. Zur Illustration, einer meiner Versuche in AltSearch war:

suchen nach
^— ...............\p\p
ersetzen mit
^— ...............\p

Meine Idee war, nach jedem Suchen & Ersetzen-Durchgang einen Punkt mehr hinzuzufügen, sodass schlussendlich jeder mögliche Satz abgedeckt und danach einer der beiden Absätze gestrichen worden wäre. Das Problem dabei war, dass er mir den ursprünglichen Satz nicht übernommen hat, sondern ich in der fertigen Variante zwar einen Absatz weniger hatte, aber nach dem "—" keinen Satz, sondern nur eine Reihe von Punkten. :)

Vielleicht kann mir hier jemand konkret weiterhelfen, was ich ausprobieren sollte. Hab mich schon ein bisschen mit der ganzen Sache beschäftigt, bis ich hier etwas schreiben wollte, aber mir ist keine Lösung untergekommen.
Bin dankbar für jede Hilfe - herzlichen Gruß!
Zuletzt geändert von w3g0r am Mo 11. Jan 2021, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.

Mondblatt24
Beiträge: 1596
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 17:12
Wohnort: Niedersachsen

Re: Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

Beitrag von Mondblatt24 » Fr 8. Jan 2021, 16:59

Hallo,
ohne Beispieldatei kaum nachvollziehbar.

Gruß
Peter
Win.10 (x64) ▪ LO 6.4.7 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.7
Wurde die Frage zutreffend beantwortet den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen.

w3g0r
Beiträge: 3
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 14:24

Re: Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

Beitrag von w3g0r » Fr 8. Jan 2021, 18:04

Ich habe einen kleinen Teil der Datei hochgeladen, falls das eine Hilfe ist.

Auf den Punkt gebracht: Nach jedem Zeilenanfang, der mit "—" beginnt, sollen zwei Absatzzeichen zu einem werden.

Vielen Dank!
Dateianhänge
Beispiel.odt
(21.2 KiB) 13-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 1232
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

Beitrag von miesepeter » Sa 9. Jan 2021, 12:59

Hallo,

leider geht das mit AltSearch.oxt (RegEx eingeschaltet) nur in mehreren Schritten; die Extension ist halt nicht perfekt...

Zu beachten ist:
  • Jede (einzeln auftretende) Textzeile ist zugleich ein Absatz.
  • Alle Absätze sind im Blocksatz formatiert (ist wohl aus einem anderen Programm importiert).
  • Für die einzelnen Absätze, die mit einem "—" (Geviertstrich; em-dash; Unicode-Zeichen 2014) beginnen, kann ein leerer oder ein mit Text versehener Absatz folgen. Die Zeilen zwischen ca. 60 und 72 enthalten keine Leerabsätze nach den "Geviertstrichsätzen". Das macht SUCHEN&ERSETZEN für AltSearch.oxt schwieriger.
Für eine Bearbeitung erschien es mir wichtig, die Absätze linksbündig zu formatieren und die Rechtschreibprüfung auszuschalten.
  1. Setze nach allen Absatzendezeichen der Geviertstrichsätze Zeilenschaltungen.
    • SUCHEN: (^—.*$)
      ERSETZEN: \1\n
  2. Ersetze die Kombination aus Zeilenwechsel und Absatzendezeichen durch Zeilenwechsel.
    • SUCHEN: \n\p
      ERSETZEN: \n
  3. Ersetze die Zeilenschaltungen durch NICHTS
    • SUCHEN: \n
  4. Überprüfe das Dokument händisch. Z.B. überall dort, wo Oratio steht, sollte eigentlich oberhalb ein Abstand bestehen...
    • Hier könnte ein weiterer Durchlauf SUCHEN&ERSETZEN Arbeit ersparen...
Hoffe, ich konnte etwas helfen...

w3g0r
Beiträge: 3
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 14:24

Re: Search & Replace bzw. AltSearch Spezialfrage

Beitrag von w3g0r » So 10. Jan 2021, 15:33

Ausgezeichnet - VIELEN DANK! :D :D :D

Antworten