Keine Werbeeinblendungen für registrierte User

  ❤ Jede SPENDE hilft unserer Community ❤



  🌹 Danke für Eure Unterstützung 🙏


Formularfeld in einer Kopfzeile

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
binfordsoft
Beiträge: 15
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:46

Formularfeld in einer Kopfzeile

Beitrag von binfordsoft » So 15. Nov 2020, 22:59

Hallo liebe Helferlein,

ich hab ein Formulerfeld in einer Kopfzeile erstellt. Meine Frage: Wie verknüpfe ich den Inhalt des Formularfelds in die Kopfzeile der nächsten Seite? Dort sollte nach der Eingabe das Gleiche stehen. Funktioniert das auch nach dem Export in PDF?

Zweite Frage: Wie kann ich das Formulerfeld auf drei Zeilen begrenzen? Finde nur die max. Zeichenanzahl.

Im Voraus vielen Dank.
Ps: Anfänger im Punkt Formularfelder!

Mondblatt24
Beiträge: 1602
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 17:12
Wohnort: Niedersachsen

Re: Formularfeld in einer Kopfzeile

Beitrag von Mondblatt24 » Mo 16. Nov 2020, 07:24

Hallo,
binfordsoft hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 22:59
Wie verknüpfe ich den Inhalt des Formularfelds in die Kopfzeile der nächsten Seite?
Formularsteuerelemente lassen sich nicht in Kopf- oder Fußzeilen verankern, daher geht das gar nicht.
binfordsoft hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 22:59
Funktioniert das auch nach dem Export in PDF? Dort sollte nach der Eingabe das Gleiche stehen.
Das funktioniert, wenn die Textfelder die gleichen Namen tragen und in den
PDF-Optionen (Datei → Exportieren als → als PDF exportieren…)
[✔]doppelte Feldnamen
erlaubt sind.

Gruß
Peter
Win.10 (x64) ▪ LO 6.4.7 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.7
Wurde die Frage zutreffend beantwortet den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen.

binfordsoft
Beiträge: 15
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 13:46

Re: Formularfeld in einer Kopfzeile

Beitrag von binfordsoft » Mo 16. Nov 2020, 19:14

Super, das es im Pdf funktioniert. Danke. Funktioniert!

Jetzt fehlt mir noch:
Zweite Frage: Wie kann ich das Formulerfeld auf drei Zeilen begrenzen? Finde nur die max. Zeichenanzahl.

Antworten