Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
superflow
Beiträge: 3
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 12:54

Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von superflow » Mo 5. Nov 2018, 13:07

Hallo,

ich habe meine Geschäftskontakte seit vielen Jahren in Excel verwaltet, und möchte nun auf CALC umsteigen (bzw. teste, wie gut das geht).
Es gibt pro Kontakt immer einige Felder wie letzter Mailkontakt, Wichtigkeit des Kontaktes etc.

Meine Tabelle möchte ich etwas verbessern, jedoch möchte ich nicht komplett ein richtiges CRM lernen, sondern mit einem "Excel-ähnlichen-Programm" arbeiten.
Folgendes wären Wunschfunktionen:
1.) Auf Knopfdruck (und nicht immer durch einzelnes manuelles Ausblenden) verschiedene Ansichten darstellen, in denen einzelne Spalten ausgeblendet sind. (Da ich, wenn ich z.B. Telefonakquise mache, die Adresse nicht benötige, und so alles übersichtlicher wird)
2.) Anzeigen lassen ("Alle Zeilen, wo in Spalte c = "y" steht"

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich 1) und 2) realisieren kann?



Helmut_S
Beiträge: 221
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:27

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von Helmut_S » Mo 5. Nov 2018, 13:53

Hallo superflow,
Punkt 1): Spalten(köpfe) markieren die du ausblenden willst + F12 -> Gliederung drücken. Das geht in mehreren Ebenen.
Z.B.: Spalten DEFG + F12 drücken ergibt 1. Ebene, dann für die 2. Ebene DEFG+HIJKL usw. dazu -markieren + F12 drücken ergibt die 2. Ebene.
Punkt 2) geht ganz einfach mit dem Autofilter. Spalte C markieren und Filter -> Autofilter klicken und auswählen dass nur Datensätze mit Inhalt "y" angezeigt werden.
Geht alles einfach und ähnlich wie mit Excel.
Gruß, Helmut
OpenSUSE Leap 15, (Win10-64),
LO 6.1.2

superflow
Beiträge: 3
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 12:54

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von superflow » Mo 5. Nov 2018, 14:14

Danke, geht das auch über das Menue. Bei mir auf dem Mac ist F12 leider anders belegt...
Ist es eigentlich normal, das mein Menue in Englisch ist, obwohl auf der Website was mit deutsch stand?

Noch ne Frage bzgl: Punkt 2) Gibt es eigentlich die Möglicheit, in einem Feld mehrere Werte kommagetrennt zu schreiben - also dass ich x,y, und z in einem Feld stehen (z.B., für Stammkunde, Großer Umsatz, und Aktuell interessant), und einzeln angewählt werden können - oder muss ich für je3des Merkmal ein eigenes Feld belegen?

Helmut_S
Beiträge: 221
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:27

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von Helmut_S » Mo 5. Nov 2018, 14:49

Hallo, wegen der Tastenbelegung beim MAC solltest du im speziellen Unterforum nachfragen, kann ich nicht antworten, da ich keinen Apfel auf dem Tisch habe.
Wegen englischer Menues kann ich nur empfehlen auf der Downloadseite von LO nachzusehen ob du eine eigene dt. Sprachdatei brauchst. Unter opensuse Linux = ja unter Windows = nein. Aber schau zuerst unter -> Extras -> Optionen nach, ob du das dt. Gebietsschema eingestellt hast?
wegen x,y,z - schau dir die Tabelle an. Es müsste schon gehen mit x y z in einer Spalte.

Gruß, Helmut
Dateianhänge
adressbuchbeispiel.ods
(19.19 KiB) 13-mal heruntergeladen
OpenSUSE Leap 15, (Win10-64),
LO 6.1.2

Helmut_S
Beiträge: 221
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:27

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von Helmut_S » Mo 5. Nov 2018, 15:04

Hallo nochmal ich, habe auf der LO-Downloadseite nachgelesen, hier der kopierte Text:
Sprache der Benutzeroberfläche unter Linux und Mac OS X: Falls Sie neben Englisch eine andere Sprache für die Benutzeroberfläche verwenden möchten, ist es notwendig die sogenannte „Übersetzte Benutzeroberfläche“ für die gewünschte Sprache zusätzlich zu installieren. Die notwendige Installationsdatei wird auf der gleichen Seite wie das Hauptprogramm zum Herunterladen bereitgestellt.
Also musst du dir das Sprachpaket mür dein BS herunter laden und installieren.
Gruß Helmut
OpenSUSE Leap 15, (Win10-64),
LO 6.1.2

superflow
Beiträge: 3
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 12:54

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von superflow » Mo 5. Nov 2018, 15:25

Habs jetzt hinbekommen, indem ich die eigentliche Funktion, die ich F12 zugewiesen habe, deaktiviert habe.
Das ist jedoch dauerhaft keine Lösung.
Weiter finde ich nicht optimal, dass man so nur zusammenliegende Spalten ausblenden kann, aber nicht z.B. a, c f und hWie bekomme ich das hin?

F3K Total
Beiträge: 1718
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von F3K Total » Mo 5. Nov 2018, 17:20

Hi,
anbei mal ein Beispiel mit einem kleinen Makro, dass an eine Schaltfläche, Ereignis "Aktion ausführen", gebunden ist.

Code: Alles auswählen

Sub Show_Hide_Columns(Event)
    oButton = Event.Source.model
    sLabel = oButton.Label
    oSheet = ThisComponent.currentController.activeSheet
    aColumns = split(oButton.Tag,",")
    bShow = NOT(oSheet.Columns.getbyname(aColumns(0)).isVisible)
    if bShow = true then    
        oButton.Label = Join(aColumns,", ") & " " & "ausblenden"
        oButton.BackgroundColor = empty
    else
        oButton.Label = Join(aColumns,", ") & " " & "einblenden"
        oButton.BackgroundColor = RGB(255,0,0)
    endif
    for i = 0 to uBound(aColumns)
        oSheet.Columns.getbyname(aColumns(i)).isVisible = bShow
    next i
End Sub
Trage im Formularentwurfsmodus die ein-/auszublendenden Spalten, kommasepariert, ohne Leerzeichen, in die Eigenschaft "Zusatzinformation" de Schaltfläche ein.
HS.PNG
HS.PNG (30.21 KiB) 108 mal betrachtet
Gruß R
Dateianhänge
Show_Hide.ods
(10.28 KiB) 8-mal heruntergeladen

LORI
Beiträge: 75
Registriert: Di 5. Feb 2013, 14:31
Wohnort: DE-BW-Nord

Re: Calc: Verschiedene Ansichten vordefinieren zur Adress-Verwaltung

Beitrag von LORI » Fr 9. Nov 2018, 01:19

Hi F3K,
Das Makro ist auch für mich interessant, aber es hat noch ein Manko: Der Knopf wird zwar umgefärbt, aber er blendet es die Spalten nicht aus.
Wäre schön, wenn Du das noch reparieren könntest!
Gruß, LORI
IRRTUM, war mein Fehler. Nach konkretem Download und in diesem Ordner dann Öffnen tut es!



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste