Multiple Dropdownlisten

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
cora092002
Beiträge: 64
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 22:22

Multiple Dropdownlisten

Beitrag von cora092002 » Fr 19. Jan 2018, 22:54

HI,

vor etwa 3 Jahren hat mikele ein für mich universell und häufig eingesetztes Makro zur automatischen Vergrößerung eines bestehenden benannten Bereiches geschrieben, der bei der Gültigkeitsprüfung für eine Dropdownliste zur Anwendung kommt. Nun würde ich gern einen Schritt weitergehen:
Ist es möglich, auch bei mehreren voneinanander abhängigen Auswahllisten, die auf der Basis der INDIREKT()-Funktion aufgebaut sind, eine Erweiterung für jede Liste zu programmieren? Meine angefügte Beispieldatei soll das verdeutlichen: Land -> Stadt -> Bezirk -> Strasse. Bei LAND kein Problem, aber dann: NEUES LAND bedeutet ja neuen Bereich für die zugehörigen Städte erstellen, bevor eine Stadtauswahl erfolgen kann. Das setzt sich dann weiter für Bezirk und Strasse fort. Ob ich mich verständlich ausgedrückt habe? Wenn das von mir Gewünschte nicht machbar, oder nur mit sehr viel Aufwand zu bewerkstelligen wäre, lasst es mich wissen. Dann mache ich es weiter händisch.
Dateianhänge
MultipleDropDownListen.ods
(13.68 KiB) 29-mal heruntergeladen
WIN 10 Pro u. Home • LO 5.1.2.2





Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste