[gelöst] Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
norre
Beiträge: 212
Registriert: Di 16. Mai 2017, 08:18

[gelöst] Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von norre » Fr 12. Jul 2019, 15:30

Hallo Meister/-innen der perfekten Formel,

ihr hattet mir ja schon mal bei der Tabelle geholfen, jetzt bräuchte ich das anderst gezählt, wenn das überhaupt möglich ist !
Also steh mal wieder vor einem Problem :?:

Ich hab zwei Spalten die in Bereichen gezählt werden sollen, aber immer nur der höchste Bereich in einer Zeile und immer nur +1 auch wenn bei A+B in einer Zeile in einem Bereich wären.

Beispieldatei:
Zeile 2A wäre Bereich V - Zeile 2B wäre Bereich II = Bereich V +1
Zeile 3A wäre Bereich IV - Zeile 3B wäre Bereich V = Bereich V +1
Zeile 4A wäre Bereich V - Zeile 4B wäre Bereich V = Bereich V +1
Zeile 5A wäre Bereich IV - Zeile 5B wäre Bereich III = Bereich IV +1 (Edit: Falsch geschrieben 4 in 5 korrigiert)

Vielleicht könnts ihr dem Formeldummy mal wieder unter die Arme greifen, wenns nicht geht ists aber auch nicht schlimm :)

Gruß
Norre
Dateianhänge
Test5.ods
(20 KiB) 18-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von norre am Mo 15. Jul 2019, 08:54, insgesamt 2-mal geändert.
Libre Office Version: 6.2.7.1 (x64) unter Win 8.1

HeritzP
Beiträge: 484
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:08

Re: Zählen mit Bedingungen ??

Beitrag von HeritzP » Fr 12. Jul 2019, 16:19

Hallo,

Das war die falsche Datei, deswegen gelöscht.

Was geschieht, wenn der Bereich gleich groß ist? 4A und 4B sind gleich, werden beide erhöht?

Gruß HeritzP
Zuletzt geändert von HeritzP am Sa 13. Jul 2019, 07:12, insgesamt 2-mal geändert.

norre
Beiträge: 212
Registriert: Di 16. Mai 2017, 08:18

Re: Zählen mit Bedingungen ??

Beitrag von norre » Fr 12. Jul 2019, 16:39

HeritzP hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 16:19
Was geschieht, wenn der Bereich gleich groß ist? 4A und 4B sind gleich, werden beide erhöht?
nein, wenn A oder B in einer Zeile in ihrem jeweils gleichen Bereich liegen wird nur einmal gezählt, ich hoffe ich drücke mich richtig aus :)

Hatte bei den Beispielen zweimal die Zeile 4 geschrieben, hab noch oben und in der Datei geändert.

Gruß
Norre
Libre Office Version: 6.2.7.1 (x64) unter Win 8.1

HeritzP
Beiträge: 484
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:08

Re: Zählen mit Bedingungen ??

Beitrag von HeritzP » Sa 13. Jul 2019, 07:13

Hallo,

was soll eigentlich gezählt werden?

Gruß HeritzP

norre
Beiträge: 212
Registriert: Di 16. Mai 2017, 08:18

Re: Zählen mit Bedingungen ??

Beitrag von norre » Sa 13. Jul 2019, 13:44

Hallo,
Danke fürs anschauen.
Gezählt werden soll Spalte A und Spalte B, aber immer nur wenn der Wert im höheren Bereich liegt.
Die Bereiche sind in Spalte i und J festgelegt.
z.B Spalte A2: 158 liegt im Bereich V, Spalte B2:80 liegt im Bereich II wird also nicht gezählt.

Zur Erklärung, die zwei Spalten sind Blutdruckwerte, die Zeilen die Tage
Nun soll ausgerechnet werden an wie vielen Tagen der Blutdruck in welchem Bereich lag.
Dabei ist es es egal ob der Wert In Spalte A oder B z.B im Bereich V liegt es wird der Höhere berücksichtigt also Bereich V +1
Fallen beide Werte in den gleichen Bereich wird nur ein mal +1 gezählt.

Das ganze soll dann in einem Diagramm dargestellt werden.
Vielleicht ist das auch gar nicht möglich - auch keine großen Umstände machen.
Ich komme auch so mit der Matixformel zurecht.
War nur ne Idee dass man über längere Zeit prozentual sehen könnte wo man z.B im Bereich V liegt
Dateianhänge
Zählen.jpg
Zählen.jpg (67.29 KiB) 323 mal betrachtet
Libre Office Version: 6.2.7.1 (x64) unter Win 8.1

F3K Total
Beiträge: 1902
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von F3K Total » Sa 13. Jul 2019, 18:16

Na, dann schau mal nach, ob die angehängte Datei so funkmtioniert, wie du es dir denkst.
Gruß R
Dateianhänge
Test5.ods
(19.08 KiB) 16-mal heruntergeladen

norre
Beiträge: 212
Registriert: Di 16. Mai 2017, 08:18

Re: Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von norre » Sa 13. Jul 2019, 19:06

Hallo,
danke Dir, auf den ersten Blick schauts gut aus. :D
Bin gerade auf dem Sprung.
Ich werde die Datei Anfang nächster Woche genauer ansehen und mich dann nochmals melden

GRuß
Norre
Libre Office Version: 6.2.7.1 (x64) unter Win 8.1

HeritzP
Beiträge: 484
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:08

Re: Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von HeritzP » Sa 13. Jul 2019, 20:17

Hallo,

eine Lösung mit anderen Ergebnis.
Hinter der Formatierung der Spalten G bis J stehen die Zahlen mit denen gerechnet wird.
Test5.ods
(21.78 KiB) 24-mal heruntergeladen
Spalte D und E kann auch gelöscht werden.

Gruß HeritzP

paljass
Beiträge: 498
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 15:34

Re: Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von paljass » So 14. Jul 2019, 07:16

Moin allerseits,
warum den einfach, wenn es auch kompliziert geht? ;)

In der Datei von R reicht doch eine Hilfspalte mit der Formel

Code: Alles auswählen

=WENN(B2="";"";MAX(VERGLEICH(A2;$G$2:$G$9;1);VERGLEICH(B2;$H$2:$H$9;1)))
Auf diese Spalte kann dann in I2 bis I8 eine Zählenwenn() angewendet werden.
Dazu in Zelle I2 die Formel

Code: Alles auswählen

=ZÄHLENWENN($L$1:$L$1000;ZEILE(A1:A7))
eintragen und mit Strg-Alt-Enter abschließen.
Beim eintragen der Formel muss natürlich die Spaltenbezeichnung L an die tasächlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Gruß und schönen Sonntag
paljass

norre
Beiträge: 212
Registriert: Di 16. Mai 2017, 08:18

Re: Zählen mit Bedingungen / Bereich ??

Beitrag von norre » Mo 15. Jul 2019, 08:54

Hallo,
ihr seid Spitze, Danke für die Formeln und Lösungen.

Die Umsetzung wird bei mir ein bisserl dauern, bin gerade richtig eingespannt :(

Gruß
Norre
Libre Office Version: 6.2.7.1 (x64) unter Win 8.1

Antworten