BITTE helfen Sie uns mit einer SPENDE
Das LibreOffice Forum braucht jetzt Ihre Hilfe!

❤️ DANKE >><< DANKE ❤️

Ihre Spende wird für die Deckung der laufenden Kosten der kommenden 12 Monate sowie den Ausbau 🌱 des LibreOffice Forums verwendet.
🌷 Stand: 143 Spenden. Bisher höchste Spende: 250 Euro!!! 18% fehlen uns noch bis zum Spendenziel 🌷
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.
🤗 VIELEN DANK AN ALLE SPENDER - NUR DANK EUCH KÖNNEN WIR DAS FORUM ERHALTEN UND WEITERENTWICKELN 🤗

Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Werkzeug für die Erstellung von wirkungsvollen Multimedia-Präsentationen.
F3K Total
Beiträge: 2405
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von F3K Total » Do 9. Nov 2017, 17:11

Hallo,
ja leider scheint die Beschreibung irgendwie verloren gegangen zu sein. Das Textfeld hat die Eigenschaft noch, wird aber wohl in der Benutzeroberfläche nicht mehr angezeigt.
Entweder nimmst du eine ältere Version von LibreOffice, z.B. 4.4.7 oder ApacheOpenOffice, beide haben die Beschreibung noch, oder du nimmst meine eben angepasste Version der Datei, siehe Anhang, da habe ich oben einen Button eingefügt, der die Zeiten per Makro setzt.

Gruß R
Dateianhänge
Countdown.odp
(17.61 KiB) 499-mal heruntergeladen
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Stefan03
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 21:57

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von Stefan03 » Do 9. Nov 2017, 17:38

Hallo F3K Total,

vielen Dank, nur leider ist der Button "oben" nicht zu finden :) Könntest du "oben" bitte etwas präziser formulieren?

Und ist es irgendwie möglich, nach Ablauf der Zeit auch einen Ton abzuspielen? In welcher "Sprache" ist denn dein Makro verfasst?

Vielen Dank im Voraus

F3K Total
Beiträge: 2405
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von F3K Total » Do 9. Nov 2017, 17:43

Da:
ZE.PNG
ZE.PNG (38.35 KiB) 4327 mal betrachtet
in Starbasic, wie die anderen Makros auch.
Und ja, das mit den Tönen ist möglich.
Wenn du willst, dass ich das für dich programmiere, melde dich per PN (private Nachricht).
R
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

Stefan03
Beiträge: 8
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 21:57

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von Stefan03 » Do 9. Nov 2017, 17:46

Ah, danke. Ich habe immer in der Menüleiste bzw. bei den Eigenschaften geschaut...Danke.

Ich schaue jetzt, dass nach meinen Bedürfnissen anzupassen und ggf. würde ich mich dann am Wochenende nochmals melden, falls ich nicht weiterkomme...

rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:53

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von rookie » Mi 31. Jan 2024, 20:04

Hallo zusammen!

Der Nächste bitte: Mir geht es exakt wie Stefan vor einigen Jahren. Habe hier auch genau das gefunden, wonach ich suchte, nämlich eine integrierbare Uhr/Time, stoße aber auch mit der nochmal angepassten Version der Datei auf das gleiche Problem wie mein Vorgänger damals. Gibt es da möglicherweise (erneut) Abilfe? Das wäre wirklich fantastisch ...

Stefan03 hat geschrieben:
Mi 8. Nov 2017, 21:55
Hallo zusammen,

ich weiß, dass das Thema schon etwas älter ist, aber im Prinzip ist das genau das, was ich gesucht habe...

Leider funktioniert das Ändern des Timers nicht so wie im 2. Post beschrieben. Wenn ich auf das Textfeld klicke, bekomme ich keine Auswahlmöglichkeit, siehe Screenshot im Anhang.

Wie kann ich dann die Timerzeit ändern?

F3K Total
Beiträge: 2405
Registriert: So 10. Apr 2011, 10:10

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von F3K Total » Fr 2. Feb 2024, 14:06

Hallo rookie,
wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Nimm die Datei aus diesem Beitrag, scrolle auf Seite 1 nach oben, und klicke auf den Button Zeiten einstellen.

Gruß R
Windows 10: AOO, LO Linux Mint: AOO, LO

rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:53

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von rookie » So 4. Feb 2024, 23:05

Hallo R,

dank dir und ich bitte um Nachsicht: Bin ganz frischer OpenOffice-Nutzer und entsprechend wohl auch mit den Basics noch etwas überfordert.

Nun habe ich die korrekte Datei downgeloadet, und der ″Zeiten einstellen”-Button taucht auf. Ganz am Ziel angekommen bin ich allerdings noch nicht, und mit Sicherheit sitzt das Problem auch hier erneut vorm Computer. Trotz aller Bemühungen.

Ich habe jetzt wie aufgefordert jeweils die Dauer in Minuten eingegeben, aber im Präsentationsmodus ist anschließend alles unverändert.

Beim Rechtsklick auf die Textfelder bietet mir das Kontextmenü auch nicht ″Beschreibung” an. (Wobei ich das wohl gar nicht mehr benötige, wenn ich das richtig verstehe).

Das war in OpenOffice, anschließend habe ich das Gleiche in LibreOffice ausprobiert und auch hier die Zeiten eingegeben. Hier erhalte ich folgende Meldung:

Bild

Makrosicherheit habe ich jeweils temporär auf "niedrig" eingestellt.

Anscheinend mangelt es mir noch etwas an Grundverständnis für das Ganze. Werd mich wohl noch etwas mit LibreOffice beschäftigen müssen, um dumme Fragen auf ein Minimum zu reduzieren. Aber wär dennoch sehr wertvoll für mich, wenn ich den Timer schon mal zum Laufen bringen könnte. Danke für die Geduld. ;)

rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:53

Re: Countdown / Countdown-Uhr / Zeitdaueruhr in Impress

Beitrag von rookie » Mo 5. Feb 2024, 01:13

Ich trage mal noch nach, wofür ich das Ding überhaupt einsetzen will: Es geht um eine Spielstandsanzeige, und auf dieser Seite soll zugleich die absolvierte Spielzeit angezeigt werden. Es geht in dem Fall also nicht um einen Countdown, sondern die Zeit soll aufwärts zählen. (Ideal wäre, wenn diese Uhr auch beim Blättern auf eine andere Seite im Hintergrund weiterläuft, ist aber nicht zwingend notwendig.)

Ich hatte schon ein bisschen danach gestöbert, bevor ich hier gelandet bin. Und sofern ich das richtig verstehe, lässt sich das mittels dieser Datei bewerkstelligen. Falls nein, braucht natürlich niemand seine Zeit darauf verschwenden, mir bei der Umsetzung auf die Sprünge zu helfen. ;)

An alle, die das LibreOffice-Forum nutzen:


Bitte beteiligen Sie sich mit 7 Euro pro Monat und helfen uns bei unserem Budget für das Jahr 2024.
Einfach per Kreditkarte oder PayPal.
Als Dankeschön werden Sie im Forum als LO-SUPPORTER gekennzeichnet.

❤️ Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung ❤️

Antworten