Libre findet Java nicht

Komponentenübergreifende Themen zu Libreoffice
Antworten
msdd79
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 19:01

Libre findet Java nicht

Beitrag von msdd79 » Mi 14. Sep 2016, 19:08

Hallo zusammen,

Ihr seit meine letzte Hoffnung ...

Ich habe schon gesehen, das Thema wurde hier schon mehrfach durchgekaut, aber alle Lösungen haben nicht zum Erfolg geführt. Mein Problem ist:

Ich habe: 

OS X 10.11.
LibreOffice 5.1.5.2
Laut Terminal (wenn ich Java -version eingebe) kommt:
            java version "1.6.0_65"
            Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.6.0_65-b14-468-11M4833)
            Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 20.65-b04-468, mixed mode)
Laut Systemsteuerung des Mac habe ich Java 8-Update 101

Wenn ich das Libre öffne und unten eine neue Datenbank anlegen möchte, kommt (nach den Einstellmöglichkeiten) die Fehlermeldung „Es konnte keine Java-Installation gefunden werden. Bitte prüfen Sie Ihre Installation.“

Ich habe in den Einstellungen gesehen, dass dort (siehe Anhang) keine Javaumgebung hinterlegt ist. Ich denke mal, dort müsste sicher was stehen. Ich kann dort auch nach der Datei suchen, aber ich habe keinen Schimmer wo das Java ist.

Könntet Ihr mir mal bitte verraten, ob da bei Euch was hinterlegt ist und wenn ja, mir den Speicherort nennen (der steht dann unten drunter).

Ich hoffe, dass das dann funktioniert. Vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem, die gleiche Konfiguration wie ich und kann mir die Lösung verraten. Meine Tochter braucht das Programm für die Schule …

Danke schon mal im Voraus

VG Michael
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-09-14 um 16.49.07.png
Bildschirmfoto 2016-09-14 um 16.49.07.png (208.54 KiB) 9030 mal betrachtet

swolf
Beiträge: 1143
Registriert: Di 14. Feb 2012, 16:56

Re: Libre findet Java nicht

Beitrag von swolf » Mi 14. Sep 2016, 19:47

Hallo,

ich kenne mich mit Mac nicht aus, jedoch grundsätzlich gilt für alle Betriebssysteme:
Wenn LO 32-bit ist, dann muss es JRE auch sein.

LO 32-bit kann JRE 64-bit nicht erkennen bzw. benutzen.

Heiko
Beiträge: 7
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:49

Re: Libre findet Java nicht

Beitrag von Heiko » So 2. Okt 2016, 18:06

Hallo,
das gleiche Problem trat an meinem Mac auf, als ich von LO 4.4.7.2 auf die aktuelle Version 5.1.5 aktualisiert habe. In der alten Verseion lief base einwandfrei, nach der Aktualisierung hat LO Java nicht mehr gefunden. Der Screenshot von Michael zeigt das gleiche Bild, wie bei mir.

Bei mir läuft OSX 10.11.6, Java ist auf dem aktuellsten Stand und läuft ganz normal, das bestätigt auch der Test auf der Java-Seite http://www.java.com/de/download/installed8.jsp
Ein 32 Bit-Java läuft hier nicht mehr, es gibt keine Auswahl, hier der Hinweis von Java:

Systemvoraussetzungen für Mac OS X
Intel-basierter Mac unter Mac OS X 10.7.3 (Lion) oder höher.*
Administratorberechtigungen für die Installation
64-Bit-Browser
Beachten Sie, dass die Installation auf einem Mac auf systemweiter Basis für alle Benutzer durchgeführt wird. Administratorberechtigungen sind erforderlich. Sie können Java nicht auf Einzelbenutzerbasis installieren.
Ein 64-Bit-Browser (z.B. Safari oder Firefox) ist zur Ausführung von Oracle Java auf Mac OS X erforderlich. 32-Bit-Browser unterstützen Java 7 und höher auf der Mac-Plattform nicht.
* Benutzer mit Mac OS X-Versionen 10.6 und darunter müssen zu "Softwareaktualisierung" im Apple-Menü gehen, um nach Updates zu suchen.


Auch die Mac-LO-Version gibt schon im Dateinamen den Hinweis auf 86 Bit.
Daran sollte es demnach nicht liegen.

Letztendlich habe ich mir über Timemachine meine LO 4.4.7.2-Version wieder zurück geholt. Jetzt läuft's wieder.

"Never change a running system" heißt es, trotzdem würde ich gerne aktualisieren, benötige aber base und habe nicht lange Zeit zum "basteln".
Deshalb würde auch ich mich über Hilfe in dieser Sache ungemein freuen!

Grüße

Heiko

swolf
Beiträge: 1143
Registriert: Di 14. Feb 2012, 16:56

Re: Libre findet Java nicht

Beitrag von swolf » So 2. Okt 2016, 20:16

Hallo Heiko,

du hast ein spezielles Mac-Problem.
Vermutlich schauen Mac-Kenner gezielt in die Rubrik LibreOffice für Mac. (weiter unten)
Es kann sein, dass ein ähnliches Problem dort mal vorgekommen ist.

Heiko
Beiträge: 7
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:49

Re: Libre findet Java nicht

Beitrag von Heiko » Mo 3. Okt 2016, 13:16

Hallo swolf,

vielen Dank für den Hinweis!

Hier
http://www.libreoffice-forum.de/viewtop ... 05&p=38373
ganz unten findet sich der entscheidende Hinweis:

"Re: [gelöst] Mac – El Capitan – Java -> Hilfe !!!
von tomas » So 20. Mär 2016, 18:44

Falls noch jemand das Problem hat:
Es muss das JDK nicht das JRE installiert werden:
http://www.oracle.com/technetwork/java/ ... 33151.html

Dann funktioniert auch wieder die Installation vom Zotero-Plugin!"


Mit der Installation des jdk hat dann auch LO 5.1.5 Java wieder gefunden und base läuft.

Sicher ist das auch die Lösung für Michael?!

By the way: ich frage mich, ob es sich tatsächlich um ein "Mac-Problem" handelt, wenn doch LO 4.x jre erkennt, LO 5.1.5 aber nur jdk, alles auf der selben Plattform?

Viele Grüße und nochmals herzlichen Dank!

Heiko

Antworten