Datenbankabfrage aber wie?

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
searchone
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 14:41

Datenbankabfrage aber wie?

Beitrag von searchone » Mo 11. Jun 2018, 14:50

Hallo zusammen,
ich habe da mal eine Frage:
Ich habe hier eine Tabelle mit Filmen und folgende Spalten

Titel / Medium / Jahr / Genre / Land / Laufzeit / Originaltitel

Diese Liste umfasst momentan ca. 2200 Titel. Ich würde jetzt gerne für jeden Titel am Ende eine weitere Spalte
hinzufügen mit dem Namen des Regisseurs. Den Regisseur würde ich gerne über eine der großen Internet Datenbanken
wie z.B. IMDB abfragen und automatisch einfügen lassen. Verständlich das ich es nicht mit manuell machen möchte bei
der Menge an Filmen...
Die Frage wäre auch, ist das überhaupt möglich mit LibeOffice Calc, und wenn ja wie?

Ich habe schon danach im Internet gesucht aber bis jetzt nichts gefunden. ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Ich arbeite hier mit LibreOffice 6.0.5.1 unter Linux

Grüße
Stefan



nikki
Beiträge: 621
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Datenbankabfrage aber wie?

Beitrag von nikki » Mo 11. Jun 2018, 16:30

Hallo Stefan,
searchone hat geschrieben:
Mo 11. Jun 2018, 14:50
wie z.B. IMDB abfragen und automatisch einfügen lassen
Die Frage wäre auch, ist das überhaupt möglich mit LibeOffice Calc, und wenn ja wie?
nur über BASE per Datenbankabfrage sofern Du vom Betreiber der Datenbank eine Zugriffsberechtigung erhältst.
Gruß

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.1.3 (x64), LO 6.0.6 Portable, LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.5

hylli
Beiträge: 186
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 19:00

Re: Datenbankabfrage aber wie?

Beitrag von hylli » Di 12. Jun 2018, 19:18

Vielleicht ein anderer Ansatz:
https://github.com/varundhall/my-IMDB-collection

Alternativ vielleicht ein Tool für Mediensammlung suchen welches einen CSV-Import erlaubt und zusätzlich auch eine Anbindung an IMDB/TMBD, ...

Ich denke da an Griffith, Data Crow o.ä., welche einen CSV-Import erlauben.

Wenn Du dann in Griffith, Data Crow o.ä. alle Daten zusammen hast, kannst Du wieder nach CSV exportieren und Deine Verwaltung über Calc oder Base machen.

Ich würde mir allerdings überlege, gleich bei einem solchen Programm zu bleiben.

Hylli
Geschäftlich: LibreOffice 5.4.0.3 unter Windows 10 64bit
Privat: LibreOffice 6.0.x unter Linux Mint 18.3 Cinnamon 64bit



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Herb und 5 Gäste