Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
Antworten
Norbert78
Beiträge: 3
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:53

Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von Norbert78 » Fr 13. Jul 2018, 22:01

Hallo Forum,
ich traue mich fast gar nicht mit dem Problem hier anzufangen aber ich versuche es einfach mal: Ich habe ein Libre-Office Writer Dokument mit ca 60 Seiten. Bei der Erstellung habe ich viel Wert darauf gelegt, dass jeglicher Text im Dokument mit Formatvorlagen formatiert ist. Ich nutze für jeden Absatz Formatvorlagen (meist selbst definiert) und vermeide direkte Formatierungen des Textes. Dabei verwende ich eigentlich in allen Formatvorlagen eine eigene, besondere Schrift.
In letzter Zeit passiert es nun häufig, dass ich durch das Dokument scrolle und mir auffällt, dass einzelne Wörter, manchmal auch ein paar Wörter auf einmal eine Formatierung in einer anderen Schriftart und manchmal auch in einer anderen Schriftgrösse haben. Am Anfang habe ich noch gedacht, dass ich halt mal ausgerutscht bin aber das passiert einfach zu häufig.
Ich bin das Dokument mehrfach von vorne nach hinten durchgegangen und habe auch automatisch nach falschen Formaten gesucht. Alles in Ordnung. Dann schließe ich das Dokument, arbeite damit ein paar mal weiter und auf einmal sind einzelne Wörter wieder in dieser schrecklichen Times New Roman formatiert.
Ich nutze die aktuellste Variante von LO sowohl unter MacOS als auch unter Ubuntu 18.04.

Hat irgendjemand hier eine Idee, was ich mir mal anschauen könnte?

Danke schonmal
Norbert



nikki
Beiträge: 693
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von nikki » Fr 13. Jul 2018, 22:19

Hallo Norbert,
Norbert78 hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 22:01
Ich nutze die aktuellste Variante von LO
mit dem lässt sich nichts anfangen. Es gibt eine aktuelle Programmversion von der Entwicklungsreihe 6.1 und 6.0. Einfach nachschauen und die dreigliederige Nummer nennen.

Hast Du Zufälliger Weise in den verwendeten Absatzvorlagen TAB Verwalten die Option Automatisch aktualisieren aktiviert. Dazu schreibt z. B. die Programmhilfe, ich zitiere:

Automatisch aktualisieren
Die Formatvorlage wird bei der direkten Formatierung eines Absatzes, der diese Formatvorlage verwendet, aktualisiert. Die Formatierung aller übrigen Absätze im Dokument, die ebenfalls auf dieser Formatvorlage beruhen, wird dann automatisch mit angepasst.


Sollte dies nicht das Problem sein, kann es auch an der uns unbekannten Programmversion liegen.

Du solltest auf jeden Fall ein Beispieldokument hier hochladen, denn mit hellseherischen Fähigkeiten siehe es hier mies aus.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.0.7 (x64), LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.6

musikai
Beiträge: 172
Registriert: Do 14. Mai 2015, 17:53

Re: Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von musikai » Fr 13. Jul 2018, 23:53

Und: immer als odt speichern.
Die "eigene besondere Schrift" ist bei dir sowohl in Ubuntu als auch MacOsx installiert?
Win7 Pro, Sibelius 7.1.3, Lubuntu 15.10, LibO 4.4.7, OO 4.1.3
Free Project: LibreOffice Songbook Architect (LOSA)
http://struckkai.blogspot.de/2015/04/li ... itect.html

Norbert78
Beiträge: 3
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:53

Re: Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von Norbert78 » Sa 14. Jul 2018, 08:57

Guten Morgen,
bezüglich der LibreOffice Versionen: ich nutze unter OS-X und Ubuntu die Version 6.0.3.2.
Die Schriften habe ich auf beiden Systemen installiert.
Das mit der automatischen Aktualisierung hatte ich auch schon im Blick aber:
1) Ich brauch dieses Feature und kann es nicht einfach abschalten
2) Die problematischen Textstellen werden eben nicht mit einer Formatvorlage formatiert sondern mit einer expliziten Formatierung versehen.

Ich speichere das Dokument durchgehend als ODT und achte darauf, dass es nur mit LibreOffice geöffnet wird.

So langsam bin ich echt am Verzweifeln....

Norbert

nikki
Beiträge: 693
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von nikki » Sa 14. Jul 2018, 09:35

Hallo,
Norbert78 hat geschrieben:
Sa 14. Jul 2018, 08:57
ich nutze unter OS-X und Ubuntu die Version 6.0.3.2.
auch nicht gerade die neueste Version. Wenn LO 6.0.3 keine Bugs hätte, würde es die Versionen 6.0.4 und 6.0.5 nicht geben. Neuerdings ist sogar die Person 6.0.6 als Vorabversion erhältlich.

Ob jedoch die veraltete Programmversion die Ursache des Problems ist, kann ich nicht beurteilen.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.0.7 (x64), LO 5.4.7 Portable, AOO 4.1.6

Norbert78
Beiträge: 3
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 21:53

Re: Formatierung von Text ändert sich (von selbst???)

Beitrag von Norbert78 » Sa 14. Jul 2018, 16:35

Die 6.0.3.2. ist die neueste Version, die in den Ubuntu Paketquellen vorhanden war. Aber ich habe jetzt mal auf allen Systemen auf die 6.0.5 aktualisiert. Ich glaube ja ehrlich gesagt nicht wirklich, dass es daran lag aber mehr fällt mir dazu auch nicht ein.
Danke für Eure Hilfe!
Norbert



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste