Excel Code in Libre

CALC ist die Tabellenkalkulation, die Sie immer wollten.
Antworten
Thrawn
Beiträge: 1
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 10:13

Excel Code in Libre

Beitrag von Thrawn » Sa 11. Aug 2018, 10:23

Hallo Community,

ich habe einen funktionalen Code in Excel VBA und will diesen nun in Libre umsetzen.
Leider gibt es wohl einige Syntax-Probleme.
Vielleicht hat ja jemand Zeit und Muse sich dem Problem anzunehmen.
Der VBA-Code lautet:

Sub Druck()
Dim Spalte As Long
Dim Zeile As Long
Dim Zeilendifferenz As Long
Dim lngRow As Long
Dim rngCopy As Range

Spalte = 4 'Spalte für Bedingung
Zeile = 5 'Beginn zeile Bedingung
Zeilendifferenz = 5 'Zeile in Tabelle Druck (Einfügen Übertrag)

With Worksheets("Eingabe")
For lngRow = Zeile To 150
If .Cells(lngRow, Spalte) <> 0 Then
If rngCopy Is Nothing Then
Set rngCopy = .Rows(lngRow)
Else
Set rngCopy = Union(rngCopy, .Rows(lngRow))
End If
End If
Next
End With

If Not rngCopy Is Nothing Then
rngCopy.Copy
With Sheets("Kalkulation").Cells(Zeilendifferenz, 1)
.PasteSpecial Paste:=xlValues
.PasteSpecial Paste:=xlFormats
End With
Application.CutCopyMode = False
End If

Set rngCopy = Nothing
End Sub

Besten Dank!



balu
Beiträge: 304
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 16:21

Re: Excel Code in Libre

Beitrag von balu » Sa 11. Aug 2018, 11:06

Hallo Thrawn,

was erwartest Du von uns? Sind wir etwa kostenlose Code Übersetzter?
Du knallst uns hier etwas vor die Füße uns dagst: "Nu macht mal."
Hier kennt sich bestimmt nicht jeder mit VBA aus, sondern nur mit Libre-/StarBasic, und das ist kein VBA.
Leider gibt es wohl einige Syntax-Probleme.
Libre-/StarBasic ist wohl ähnlich wie VBA, aber das heißt noch längst nicht das sich ein Ostfriese mit einem Bayuwaren (beide jeweils in ihrem typischen Dialekt) problemlos unterhalten kann, obwohl beide Deutsche sind.

Wenn Du wenigstens genauer Beschreiben würdest was das Makro machen soll, dann könnten wir dir vielleicht passende Tipps und Hilfe anbieten. Also versuchs noch mal bitte schön erneut.

Ach übrigens!
Es gibt hier extra eine Kategorie die für die Programmierung vorgesehen ist, und Makros gehören dazu.



Gruß
balu



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste