Mysql-Datenbank mit LibreOffice Writer verbinden gelingt mir nicht

Installation / Betrieb / Probleme unter Windows
Antworten
wolfgangx2y
Beiträge: 8
Registriert: Do 28. Nov 2013, 18:34

Mysql-Datenbank mit LibreOffice Writer verbinden gelingt mir nicht

Beitrag von wolfgangx2y » Di 13. Nov 2018, 19:51

Die Datenbank ist vorhanden. Ich habe diese mit XAMPP und PhpMyAdmin erstellt. Das LibreOffice Base ist auch vorhanden mit dieser MySQL-Datenbank. Diese Datenbank erscheint links im LibreOffice Writer. Leider erscheint aber die Meldung: Die Verbindung zur Datenquelle "sql_profi" konnte nicht hergestellt werden. . Unter dieser Meldung steht dann noch "
Die Treiberklasse 'com.mysql.jdbc.Driver' konnte nicht geladen werden" . Kann mir jemand schreiben, wie ich zu diesem Driver kommen kann. Bis jetzt habe ich auf der Oracle-Website vergeblich versucht, diesen zu finden.

Gruß Wolfgang



nikki
Beiträge: 806
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Mysql-Datenbank mit LibreOffice Writer verbinden gelingt mir nicht

Beitrag von nikki » Mi 14. Nov 2018, 08:27

Hallo Wolfgang,
lade Dir das Handbach für BASE herunter, dort ist Anbindung auch einer MySQL-DB beschrieben.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.2 (x64), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

wolfgangx2y
Beiträge: 8
Registriert: Do 28. Nov 2013, 18:34

Re: Mysql-Datenbank mit LibreOffice Writer verbinden gelingt mir nicht

Beitrag von wolfgangx2y » Mi 16. Jan 2019, 18:15

Ich habe schon einiges versucht. Leider bis jetzt kein Erfolg. Ich habe nach der Anleitung diese MySQL-Datenbank angemeldet. Deswegen ist die Datenbank noch lange ich mit Writer verbunden. In Class-Path habe ich mysql-connector-odbc-8.0.13-winx64.msi eingefügt in der Hoffnung, dass das der Treiber ist. Leider kein Erfolg. Zuletzt habe ich in ein Fenster "Name der ODBC-Datenquelle auf Ihrem System" folgendes eingetippt: mysql://localhost:3306/Name der SQL-Datenbank. Der Name der DB steht drin wie die wirklich heißt.
Jetzt habe ich schon keine Hoffnung mehr, dass mir diese Verbindung gelingt.
Gruß Wolfgang

bmk
Beiträge: 6
Registriert: Do 2. Nov 2017, 22:00

Re: Mysql-Datenbank mit LibreOffice Writer verbinden gelingt mir nicht

Beitrag von bmk » Sa 19. Jan 2019, 22:11

Hallo,

schau mla da nach:

Code: Alles auswählen

https://www.libreoffice-forum.de/viewtopic.php?t=20031

Übrigens:
In Class-Path habe ich mysql-connector-odbc-8.0.13-winx64.msi eingefügt
Im Classpath nuss eingetragen sein: mysql-connector-java-8.0.13.jar, die msi-Datei ist das Installationspaket.

Grüße bmk



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast