Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Fr 11. Jan 2019, 07:27

Erst mal ein nettes Hallo an alle hier :D

Ich nutze LibreOffice Version 6.0.7.3 unter Ubuntu-Gnome und es funktioniert auch alles soweit einwandfrei.
Mein Problem ist, wenn ich ein leeres WriterDokument erstelle, dann ist die Sprache immer auf englisch eingestellt. Das heißt das Dokument wird auf englische Rechtschreibung hin überprüft! Habe schon unter Extras und Sprache mehrfach versucht die Sprache auf Deutschland umzustellen, aber nach jedem erstellen eines neuen Dokumentes ist alles wieder auf englisch eingestellt. Auch der Versuch eine neue Standardvorlage zu erstellen hat nichts gebracht. Zwar ist die Vorlage so wie ich es wollte und lässt sich auch aus dem Ordner templates heraus starten. Die Sprache ist dann auch auf deutsch eingestellt, aber wenn ich per Kontextmenü ein leeres Dokument erstelle, dann ist es trotzdem wieder englisch!
Bin echt am verzweifeln, denn im Augenblick habe ich echt keinen Plan mehr, was ich noch tun könnte.
Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Lieber Gruß
Uwe

nikki
Beiträge: 862
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von nikki » Fr 11. Jan 2019, 13:16

Hallo Uwe,
uweles hat geschrieben:
Fr 11. Jan 2019, 07:27
aber wenn ich per Kontextmenü ein leeres Dokument erstelle, dann ist es trotzdem wieder englisch!
Bei dieser Methode ist weder eine Dokumentvorlage noch LibreOffice beteiligt. Das Betriebssystem benutzt ledlich eine von LO installierte Funktion die eine Datei mit dem Namen soffice.odt als Dokumentvorlage benutzt.

Suche diese diese Datei auf Deinem System und formatiere sie entsprechend.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.5 (x64), LO 6.1.5 Portable, AOO 4.1.6

uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Sa 12. Jan 2019, 09:35

Vielen Dank für die schnelle und vor allem gute Antwort.
Ich wünsche dir ein gutes Wochenende
Lieber Gruß

uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Sa 25. Mai 2019, 10:11

SOS..!

Die Datei soffice.odt ist nach einer Neuinstallation meines gesamten Systems an der gleichen Stelle wie immer. usr/share/templates

Ich kann die Datei acuh öffnen, finde aber keine Möglichkeit, wie ich die Vorlage auf deutsch einstellen könnte. Hier die Datei:

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
Name=LibreOffice Writer  ...
Comment=Enter LibreOffice Writer filename:
Comment[de]=Name der LibreOffice Writer-Datei eingeben:
Type=Link
URL=.source/soffice.odt
Icon=libreoffice-oasis-text
Wäre dankbar, wenn jemand etwas darüber weis, bzw. mir helfen könnte!

Benutzeravatar
miesepeter
Beiträge: 1026
Registriert: So 19. Dez 2010, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von miesepeter » Sa 25. Mai 2019, 10:39

uweles hat geschrieben:
Sa 25. Mai 2019, 10:11
Ich kann die Datei acuh öffnen, finde aber keine Möglichkeit, wie ich die Vorlage auf deutsch einstellen könnte.
Die Datei lässt sich ganz einfach mit LibreOffice öffnen; vorher muss wahrscheinlich der Schreibschutz aufgehoben werden.
Du öffnest mit F11 den Vorlagenmanager und bearbeitest dann die Absatzvorlage Standard. Dort sollte im Reiter Schrift die Standardsprache eingetragen sein. Diese ändern, abspeichern, schließen.

Da ich das unter Linux geschrieben und nicht in Windows untersucht habe, ist mein Vorschlag unter Vorbehalt zu sehen.
Ciao

PS: Mit deinem Code kann ich momentan nichts anfangen...

uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Sa 25. Mai 2019, 10:49

Bildschirmfoto von 2019-05-25 10-45-35.png
file:///home/uweles/Bilder/Bildschirmfoto von 2019-05-25 10-45-35.png
Bildschirmfoto von 2019-05-25 10-45-35.png (259.24 KiB) 204 mal betrachtet
Genau da liegt momentan mein Problem! Habe das genau so gemacht (Screenshot ist anbei), aber die Sprache ist dort auf Deutsch eingestellt. Dennoch wird ein neues Writer Dokument immer in englisch überprüft!
Nutze Ubuntu Gnome und habe das System gerade erst aufgesetzt. Eine verkehrte Einstellung ist also faktisch betrachtet ziemlich ausgeschlossen.

nikki
Beiträge: 862
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von nikki » Sa 25. Mai 2019, 11:14

Die folgenden Optionen hast Du bei Deiner Programmversion nicht ?
2019-05-25 11_05_18-Sprachengif.gif
2019-05-25 11_05_18-Sprachengif.gif (16.25 KiB) 196 mal betrachtet
Damit wird die Sprache aller Formatvorlagen auf die gewünschte Sprache eingestellt.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.5 (x64), LO 6.1.5 Portable, AOO 4.1.6

uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Sa 25. Mai 2019, 11:17

Das habe ich zuerst versucht gehabt, aber bei jedem Dokument was ich neu erstelle, ist die Sprache wieder auf englisch gesetzt! Es ist echt zum verzweifeln!

nikki
Beiträge: 862
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von nikki » Sa 25. Mai 2019, 11:24

Wenn Du die Datei soffice.odt im Anschluss daran gespeichert hast und bei der Erstellung eines neuen Dokuments über den Destop (nicht mittels LibreOffice) trotzdem eine andere Sprache eingesteuert wird, kann es nur daran liegen, dass Du mehrere Dateien soffice.odt auf Deinem System hast und bei der Spracheinstellung die falsche Datei erwischt hast.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.2.5 (x64), LO 6.1.5 Portable, AOO 4.1.6

uweles
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 07:18

Re: Sprache in neuem WriterDokument ist immer englisch

Beitrag von uweles » Sa 25. Mai 2019, 11:30

Hier ein Screenshot. Ich sehe meines Erachtens nur eine passende Datei!
Bildschirmfoto von 2019-05-25 11-28-29.png
Bildschirmfoto von 2019-05-25 11-28-29.png (293.18 KiB) 193 mal betrachtet

Antworten