[gelöst] Signatur Serienemail als pdf

WRITER hat alles, was Sie von einer modernen, voll ausgestatteten Textverarbeitung erwarten.
MiZi
Beiträge: 34
Registriert: Di 13. Jun 2017, 09:38

[gelöst] Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von MiZi » So 13. Jan 2019, 16:51

Hallo zusammen, ich hab mal wieder 'ne Frage!

Ich habe folgendes Problem:
Es ist mir jetzt nach mehreren Versuchen gelungen, Serienemails als pdf zu versenden. Leider wird meine Email-Signatur nicht mit gesendet, woran könnte das liegen? Es würde mir auch reichen, wenn ich das Logo ins "Anredefeld" (LO Writer 1.jpg) einfügen könnte aber da geht wohl nur Text, oder? Die "normale" Emailsignatur seht ihr in LO Writer 2!

Ich benutze Thunderbird 60.4.0, LO 6.1.3.2 und Win 10
Die Suche habe ich benutzt aber nichts gefunden. Es gibt einen Thread aus 2013 aber der beschäftigt sich mit HTML, ich würde aber lieber per pdf versenden!
LO Writer 2.jpg
LO Writer 2.jpg (97.72 KiB) 112 mal betrachtet
LO Writer 1.jpg
LO Writer 1.jpg (57.87 KiB) 112 mal betrachtet
Zuletzt geändert von MiZi am Mi 16. Jan 2019, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.



nikki
Beiträge: 730
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von nikki » So 13. Jan 2019, 17:40

Hallo,
MiZi hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 16:51
Es ist mir jetzt nach mehreren Versuchen gelungen, Serienemails als pdf zu versenden.
das wage ich zu bezweifeln. Es könnten nur Anhänge als PDF versandt werden. Die Mail selbst wird im HTML-Format, bzw. Txt-Format versandt.

Hinweis: LO 6.1.3 ist veraltet, aktuell aus der Entwicklungsreihe 6.1 ist 6.1.4.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.1.4 (x86), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

MiZi
Beiträge: 34
Registriert: Di 13. Jun 2017, 09:38

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von MiZi » So 13. Jan 2019, 18:02

Na, da habe ich mich wohl nicht genau genug ausgedrückt, ich meine natürlich als Anhang!

Ich hab mir die Unterschiede noch nicht angesehen, so "rückständig" wird 6.1.3 aber auch nicht sein!

nikki
Beiträge: 730
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von nikki » So 13. Jan 2019, 22:10

MiZi hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 18:02
Ich hab mir die Unterschiede noch nicht angesehen, so "rückständig" wird 6.1.3 aber auch nicht sein!
Das hat nichts mit rückständig zu tun, sondern mit Bug's. Ich zitiere aus den Versionshinweisen von The Document Foundation:

Versionskennzeichnungen
LibreOffice-Versionen werden mit bis zu 4 Ziffern (z. B. 5.2.2.2) gekennzeichnet. Sie haben die folgende Bedeutung:

Ziffer 1: Kennzeichnet eine Hauptversion mit umfangreicheren Verbesserungen und Erweiterungen (major release).
Ziffer 2: Kennzeichnet eine Version mit neuen Funktionen und Verbesserungen (feature release).
Ziffer 3: Kennzeichnet die Anzahl der Fehlerkorrekturzyklen (bug fix releases), die Funktionalität bleibt dabei unverändert.
Ziffer 4: Kennzeichnet die sogenannten Release Candidates (RC, Freigabekandidaten). Der letzte RC ist identisch mit der „offiziell“ bereitgestellten Version.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.1.4 (x86), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

MiZi
Beiträge: 34
Registriert: Di 13. Jun 2017, 09:38

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von MiZi » Di 15. Jan 2019, 17:47

So, LO aktualisiert, keine Änderung (aber das dachte ich mir schon)!

Ich nehme mal an, das "Problem" ist anderer Natur. Woher soll LO wissen, dass ich bei Thunderbird eine Signatur hinterlegt habe! Falls es keine Lösung gibt, kann ich mit dem Problem leben. Wie geschrieben, mir würde es reichen wenn ich mein Logo reinkopieren könnte!

Pit Zyclade
Beiträge: 1332
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von Pit Zyclade » Di 15. Jan 2019, 18:58

Was hat denn ein Thunderbirdproblem mit LO zu tun? Das Logo sollte doch in dem Serienbrief->pdf sein? Oder wollst Du das Logo in der Thunderbirdmail drin haben? Dann mußt Du das als zweiten Anhang dort tun. Wenn niemand weiss, was Du wirklich willst und mit welchen Schritten Du vorgehst, kann niemand den Fehler oder Mangel beseitigen helfen.
LO 5.4.7.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

nikki
Beiträge: 730
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von nikki » Di 15. Jan 2019, 23:30

MiZi hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 17:47
IWoher soll LO wissen, dass ich bei Thunderbird eine Signatur hinterlegt habe!
Zumal Thunderbird gar nicht am Mail-Versand mittels LO beteiligt ist.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.1.4 (x86), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6

MiZi
Beiträge: 34
Registriert: Di 13. Jun 2017, 09:38

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von MiZi » Mi 16. Jan 2019, 08:32

Dieses Licht ist mir dann gestern auch mal aufgegangen! Ich weiß gar nicht wie ich darauf gekommen bin, dass die Sache über Thunderbird abläuft :roll:!

[gelöst] ist zwar nicht ganz richtig aber in diesem Fall wohl zutreffend!

Pit Zyclade
Beiträge: 1332
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 16:59

Re: Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von Pit Zyclade » Mi 16. Jan 2019, 11:03

nikki hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 23:30
Zumal Thunderbird gar nicht am Mail-Versand mittels LO beteiligt ist.
Ganz so einfach ist die Aussage nicht immer richtig: Bei meiner eigenen Konstellation wird z.B. ein writer-Dokument mittels "Senden"->"als email" als fertiges pdf-Dokument als Anhang in einen Mailentwurf in thunderbird hochgeladen.
LO 5.4.7.2 (x64) / AOO 4.1.5 / Windows 7 prof. 64bit
Problem gelöst? Dann bitte im Betreff der ersten Nachricht [gelöst] voranstellen.

nikki
Beiträge: 730
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 22:25
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Signatur Serienemail als pdf

Beitrag von nikki » Mi 16. Jan 2019, 11:37

Hallo Pit,

lese nochmals was ich geschrieben habe:
nikki hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 23:30
Zumal Thunderbird gar nicht am Mail-Versand mittels LO beteiligt ist.
Gruß

------------------------------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, LO 6.1.4 (x86), LO 6.0.6 Portable, AOO 4.1.6



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste